Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 24.6.2008

Heute geht es u.a. farbig zu im Bauletter. Darum sei an dieser Stelle auf die aktuelle Podcast-Ausgabe von "Chemie der Innovationen" hingewiesen: basf.de/podcast. Es geht um Farben, die ohne Farbstoff nahezu magisch anmutende Effekte hervorbringen. Normale Farben, wie wir sie aus dem Alltag kennen, ändern ihren Farbeindruck nicht, wenn wir sie aus verschiedenen Richtungen betrachten. Mit Hilfe der Nanotechnologie haben Wissenschaftler aber Farben entwickelt, die ihren Farbeindruck je nach Betrachtungswinkel ändern. Und damit nicht genug: Die so genannten "mechano-optischen Farben" ändern ihre Farbe, wenn sie gedehnt werden.
 

() Call for Papers zum 2. Deutschen Forum innenraumhygiene
Unter der Schirmherrschaft des Umweltbundesamtes findet am 17. und 18. Februar 2009 das 2. Deutsche Forum innenraumhygiene in Essen statt. Auch für 2009 soll wieder ein anspruchsvolles Kongressprogramm zusammengestellt werden. Im Fokus stehen die Themen Wasser, Schimmel, Luft sowie die in Wohnräumen eingesetzten Bauprodukte und Werkstoffe.
 
() Neue Jasba-Fliesen orientieren sich an der rauen Schönheit Skandinaviens
Tiefe Wälder, zerklüftete Küsten und eine Landschaft von schier unendlicher Weite - Skandinavien steht für Ursprünglichkeit und unberührte Natur, raues Land und warme Farben. All diese Impressionen will die neue Fliesenserie Senja der Marke Jasba zitieren.
 
() Neue Grazia-Fliesenkollektion setzt auf "Kraft der Einfachheit"
Die Kraft der Einfachheit will der italienische Keramikhersteller Ceramiche Grazia S.p.A. mit der neuen Fliesenkollektion "Koinè" demonstrieren.
 
() Vliesfasertapeten aus Künstlerhand
Die Chinesen erfanden sie, und die Europäer des 17. Jahrhunderts schätzten sie: Handbemalte oder bedruckte Papiertapeten mit hohem gestalterischen Anspruch. Jetzt hat Benoit Tremsal, französischer Künstler und Wahl-Rheinländer, diese schöne alte Tradition wieder aufgegriffen und bietet zeitgenössische Versionen der Kunsttapete.
 
() BGH-Urteil urteilt über Farbwahlklauseln in Mietverträgen
Am 18. Juni 2008 hat der Bundesgerichtshof über so genannte Farbwahlklauseln entschieden - Beispiel: "Schönheitsreparaturen sind in neutralen, deckenden, hellen Farben und Tapeten auszuführen“ (Az.: VIII ZR 224/07).
 
() Italienisches Wanddesign für Deutschland
Mit der neuen Produktlinie "orizzonti“ will der italienische Farbenhersteller Impa den deutschen Markt erobern. "orizzonti“ enthält zehn unterschiedliche Oberflächen-Typen, die in bis zu 50 verschiedenen Farbtönen erhältlich sind.
 
() Fachgruppe Putz & Dekor im VdL mit frischen Infos
Klarer Aufbau, ansprechende Optik in Kombination mit hoher Nutzerfreundlichkeit - dies waren die wichtigsten Ziele bei der Neugestaltung des Internetauftritts der Fachgruppe Putz & Dekor im Verband der deutschen Lackindustrie. Highlight des Internetauftritts ist nach wie vor das Fachlexikon Putze und Beschichtungen.
 
() CE-Zertifizierung für Bauplatten aus Stroh
Ekopanely CZ, ein tschechischer Hersteller von ökologischen Bauplatten aus gepresstem Stroh, hat die CE-Zertifizierung erhalten. Das bedeutet, dass das Produkt den europäischen Standards genügt, die es in dieser Produktklasse zu erfüllen gilt.
 
() Neues Innendämm-System für die energetische Sanierung im Bestand
Die energetische Sanierung bestehender Gebäude gemäß EnEV ist unter bestimmten Gegebenheiten nur von innen möglich. Innendämmungen gelten jedoch als bauphysikalisch schwierig. Vor diesem Hintergrund bietet Knauf mit dem neu entwickelten Innendämmsystem InTherm eine wärmebrückenfreie Systemlösung.
 
() Hausschwamm - eine unterschätzte Gefahr
Feuchtigkeitsschäden können dramatische Folgen für Gebäude und deren Bewohner haben: "Ob Schimmel- oder Schwammpilze, für den Hausbesitzer sind die Konsequenzen meistens gravierend. Während wir bei Schimmelbefall die Gesundheitsrisiken für die Menschen im Auge haben, steht bei der Diagnose 'Hausschwamm' die akute Gefährdung der Bausubstanz im Vordergrund", berichtet Dr. Martin Pitschke, Leiter des DomoLytik-Instituts, aus der täglichen Praxis der Innenraum- und Gebäudeanalytik.
 
() AECWEB.de: Wienerberger aktualisiert Planungstool-CD und Online-Version
Wienerberger hat das in seinen Internet-Auftritt integrierte Planungstool komplett überarbeitet und aktualisiert. Gleichzeitig erscheint eine Neuauflage der kostenlosen CD "Das Wienerberger Planungstool", Version 2008-I. Übersichtlich und komfortabel präsentiert sich die zeitsparende Planungshilfe für Architekten, Fachplaner und Verarbeiter.
(www.aecweb.de/news/2008/0132.php4)
 
() AECWEB.de: Leipfinger-Bader: Ziegel-Ausschreibung online
Ausschreibungstexte sind für die erfolgreiche Abwicklung eines Bauvorhabens unabdingbar. Die strukturierte Darstellung und Dokumentation führen jedoch oft zu einem erheblichen zusätzlichen Aufwand für den Architekten, da er sich die Daten mühsam zusammensuchen muss oder die Datenblätter nicht im gewünschten Format vorhanden sind. Die neue Online-Plattform der Ziegelwerke Leipfinger-Bader verspricht Abhilfe.
(www.aecweb.de/news/2008/0131.php4)
 
() AECWEB.de: Über 170 Bauprodukthersteller nutzen ausschreiben.de
Mit der Veröffentlichung ihrer Ausschreibungstexte in der Online-Datenbank optimieren inzwischen über 170 Bauprodukthersteller ihren Service für Fachplaner. ausschreiben.de ist als Arbeitshilfe für Ausschreibende konzipiert und deshalb für jeden zugänglich, frei von Werbung und intuitiv zu bedienen.
(www.aecweb.de/news/2008/0130.php4)
 
() AECWEB.de: Archicad 12 kommt im Juli
Archicad 12, das neue Release der Architektursoftware Archicad, ist ab Mitte Juli auf dem deutschen Markt verfügbar. Das Update, das den jährlichen Releasezyklus von Graphisoft fortsetzt, will mit einer Vielzahl neuer Features überzeugen. Dabei legte die Entwicklungsabteilung in Budapest den Fokus offensichtlich auf Geschwindigkeit, ein neues Fassadenwerkzeug sowie auf eine komplett überarbeitete 3D-Dokumentationsform.
(www.aecweb.de/news/2008/0129.php4)
Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE