Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 1.7.2009

()  48-Stunden-Musterlieferservice fĂŒr HPL-Mehrschichtböden
Seit Anfang Mai ist Pergo, Hersteller fĂŒr HPL-Mehrschichtböden, auch in Deutschland vor Ort. HĂ€ndler und Architekten in Deutschland, Österreich und Schweiz haben jetzt zudem die Möglichkeit, sich innerhalb von 48-Stunden Pergo-Mustermaterialien sowie Prospekte direkt zukommen zu lassen.
 
() HARO startet Parkett-Herbstaktion
HARO, einer der fĂŒhrenden Parketthersteller, will  mit einer Herbstaktion die Investition in bleibende Bodenwerte besonders rentabel machen: Je nach Boden und ZimmergrĂ¶ĂŸe ist eine Ersparnis von bis zu 1.000 Euro möglich.
 
() "Parkett neu erfinden" in der "Parkvision"
Holz als Bodenbelag ist lebendig und einzigartig. Verschiedenste Architekten aus dem In- und Ausland unterstreichen diese These und zeigen - das Naturprodukt kann mehr sein. Inspiriert von hochwertigem Parkett entstanden innovative und ansprechende Konzepte. Diese stellt Bauwerk in der Heftreihe "Parkvision" vor.
 
() Neuer Eiche-Boden mit einem Hauch von Rauch
Bei hochwertigen Parkettböden setzt sich der Trend zu erdigen Naturfarben weiter fort. Deshalb hat die oberbayerische Manufaktur Hain nun einen neuen Eiche-Boden mit einer "angehauchten" RÀucherung ins Programm aufgenommen.
 
() Wasserbasierte Parkettversiegelung fĂŒr anspruchsvolle OberflĂ€chen
Zum einen höchst belastbar, zum anderen schnell trocknend - diese Eigenschaften verspricht die 2K-Parkettversiegelung Pall-X 98 der Marke Pallmann. Das wasserbasierte Produkt empfiehlt sich damit fĂŒr stark strapazierte Parkett- und HolzoberflĂ€chen.
 
() Neue ökologische Trockenestrichplatte aus Holzfasern
Die Glunz AG hat mit der neuen Agepan TEP N+F ihr Agepan Bodensystem erweitert. Durch eine eingelegte Feder und das asymmetrische Dichteprofil der DĂ€mmplatte bietet sich die Agepan TEP N+F als Untergrund fĂŒr die schwimmende und verschraubte Verlegung von Massivholzdielen, Parkett und Laminat an.
 
() Abdichtung fĂŒr "spaciges" Hotelzimmer
Die bayerische Hotelmarke Sightsleeping-Hotels, die sich der Kunst und Kultur verschrieben hat, gibt es seit Anfang 2007. Mit dazu gehört auch das Vinotel Augustin im idyllischen Sulzfeld am Main mit seinem modernen Design. ... Das Zimmer namens "Space" will den Gast schon beim Eintritt in eines der nĂ€chsten Jahrhunderte versetzen. Designmöbel, Lichteffekte und vor allem viel Weiß sowie abgerundete Ecken sollen ein Zukunftsambiente schaffen, das auch im Waschraum fortgesetzt wurde.

  

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)