Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 19.9.2009

Heute, Samstag, ist "Tag des Bades". Darum beginnt der heutige Bauletter auch mit einer Repräsentativuntersuchung, die von Demoscope research & consult im Auftrag des Fördervereins der Sanitärindustrie, des Sanitärhandels und des Sanitärhandwerks (FSI) sowie der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) im Frühjahr 2009 durchgeführt wurde:
 

()  Bad renovieren in repräsentative Klarheit
Deutsche Haus- und Wohnungseigentümer renovieren ihr Bad vor allem, um sich den lange aufgestauten Wunsch nach Modernisierung und Vergrößerung zu erfüllen. Mit den dabei erzielten Ergebnissen sind sie in hohem Maße zufrieden. Gleiches gilt für die Beratungs- und Ausführungskompetenz des Sanitär-Fachhandwerks - so lauten einige Kernergebnisse und Konsequenzen einer neuen Repräsentativuntersuchung.
 
() Kleines Schlauchbad ganz groß
Zu hoch, zu schmal, zu kurz: Viele Bäder haben einen unglücklichen Schnitt und viel zu wenig Quadratmeter. Dennoch muss man bei ihrer Einrichtung nicht gleich klein beigeben. Wer laut VDS wichtige Grundsätze bei seinen Planungen beachtet, kann ungünstige Verhältnisse positiv beeinflussen und dem Eindruck von Enge optisch entgegenwirken.
 
() Esprit home bath concept komplettiert
Gemeinsam mit der Lifestylemarke Esprit präsentierte der Armaturen-Experte Kludi zur ISH Frankfurt erstmals die komplette Badwelt des Esprit home bath concept mit Badewanne, wandhängendem WC und Bidet im soft-edge Design. Die Neuheiten, die das bestehende Produktsortiment vervollständigen, werden in der aktuellen Esprit home Stilwelt "White Selection" inszeniert.
 
() Grohe EcoJoy verspricht "Wasser sparen - Geld sparen!"
Wer grün sein will, muss verzichten? Nicht zwingend. Denn für das eigene Wohlbefinden wird ein grünes Lebensgefühl immer wichtiger. Verantwortungsbewusste Unternehmen folgen dieser Entwicklung längst und gestalten sie aktiv mit. Unter dem Begriff "Grohe EcoJoy" hat beispielsweise Grohe besonders sparsame Produkte für Bad und Küche entwickelt.
 
() Extrem flache Duschteller (nicht nur) für offene Lifestyle-Bäder
Bodengleiche Duschen liegen voll im Trend und sind längst nicht mehr nur als Speziallösungen gefragt. Vielmehr wandeln sie sich zu einem Lifestyle-Element für moderne und designbetonte Bäder. Kaldewei reagiert auf diese Entwicklung u.a. mit der superflachen bodengleichen Dusche Conoflat.
 
() Schlüsselfertig: Outdoor Spa bzw. Wellness-Bungalow
Die Firma Cubist Outdoor Residences hat das "Weltweit erste Design Outdoor Spa" für den privaten und kommerziellen Gebrauch auf Mallorca vorgestellt. Das Cubist Outdoor Spa ist eine schlüsselfertige Spa-Oase aus hochwertigen Materialien und bietet Sauna, Bad sowie eine Lounge.

  

 

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE