Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 18.11.2009

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) aktuell mitgeteilt hat, wurde von Januar bis September 2009 in Deutschland der Bau von 128.800 Wohnungen genehmigt. Das waren 3,1% oder 4.100 Wohnungen weniger als in den ersten neun Monaten 2008.

Von den insgesamt von Januar bis September 2009 genehmigten Wohnungen waren 111.900 Neubauwohnungen in Wohngebäuden (minus 1,2% gegenüber 2008). Der Rückgang von Baugenehmigungen für Wohnungen in Einfamilienhäusern (minus 2,2%) und Zweifamilienhäusern (minus 3,4%) ist dabei vergleichsweise etwas höher ausgefallen als die Abnahme bei der Genehmigung von Wohnungen in Mehrfamilienhäusern (minus 1,1%).

Von Januar bis September 2009 sank der umbaute Raum der genehmigten neuen Nichtwohngebäude gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum um 25,4% auf 140,2 Millionen Kubikmeter! Diese Entwicklung basiert auf dem Rückgang der Genehmigungen für nichtöffentliche Bauherren um 29,0% auf 124,5 Millionen Kubikmeter. Die öffentlichen Bauherren steigerten dagegen das Bauvolumen um 25,3% auf 15,7 Millionen Kubikmeter ... wohl ein - wenn auch großer - Tropfen auf einem heißen Stein. Zum Glück der Fensterbranche werden Fenster und Haustüren nicht nur für Neubauten benötigt (wir erinnern uns an den Beitrag "Fensterbranche trotzt der Krise" von allerdings dem 28.7.2009).
 

()  Tremco illbruck erschließt sich den Isolierglas- und Structural-Glazing-Markt
Tremco illbruck aus Köln hat sich in den letzten Monaten neu auf dem deutschen Markt positioniert. So ist der Hersteller jetzt in der Lage, auch in Deutschland Produkte für die Herstellung von Isolierglas und Structural-Glazing-Fassaden zur Verfügung zu stellen.
 
() Forschungsbericht über Absturzsicherung von Dreifach-Verglasungen
Durch die weiteren Verschärfungen der wärmetechnischen Anforderungen an Gebäude und Bauelemente wird zukünftig vermehrt Dreifach-Verglasung eingesetzt. Speziell in öffentlich zugänglichen Bereichen werden Anforderungen an die Absturzsicherung der Verglasung gestellt. Der Nachweis für Zweifach-Verglasungen erfolgt nach den "Technischen Regeln für die Verwendung von absturzsichernden Verglasungen" (TRAV) des DIBt.
 
() Basissicherheit von Internorm bei allen Fenstern und Haustüren
Im Vergleich zum Sommer wird übrigens im Herbst und Winter fast doppelt so oft eingebrochen. Leicht erreichbare Fenster-, Terrassen- und Balkontüren sind besonders gefährdet. Aber Einbrecher geben meist schon nach kurzer Zeit auf, wenn sie auf Widerstand stoßen und länger als drei Minuten benötigen, um ein Fenster oder eine Tür aufzubrechen.
 
() Wachsame Fensterscheiben
Ein neuartiger Bewegungssensor der Fraunhofer-Institute für Angewandte Polymerforschung IAP und für Rechnerarchitektur und Softwaretechnik FIRST soll künftig für mehr Sicherheit sorgen: Fensterscheiben oder Glastüren erkennen über eine spezielle Beschichtung Bewegungen.
 
() Film über die ift-Prüfung des Fugendichtbandes Iso-Bloco One
In einem ausführlichen Dokumentarfilm gibt der Abdichtungsspezialist ISO-Chemie interessante Einblicke in die Durchführung der Systemprüfung des Multifunktionsfugendichtbands Iso-Bloco One beim ift Rosenheim. Die über mehrere Wochen laufende Dauerfunktionsprüfung wurde von einem mehrköpfigen Kamerateam aufgenommen.
 
() Velux startet Experiment "Model Home 2020"
Mit dem "Model Home 2020" startet Velux auf der Suche nach dem Wohnen der Zukunft ein neuerliches Experiment: Gebäude mit effizientem Energiedesign, die ihren Bewohnern zugleich höchste Wohnqualität bieten.
 
() fensterbau/frontale-Sonderschau: "Die Guten sind in allen Disziplinen leistungsfähig"
Die fensterbau/frontale gilt als "Mekka" der Fensterbranche. Zum wiederholten Mal veranstalten das ift Rosenheim, der Fachverband Glas Fenster Fassade Baden-Württemberg (GFF) und die NürnbergMesse eine Sonderschau, die neutral über die wichtigsten Branchentrends informiert.
 
() Variotec lädt zu den sechsten "Innovationstagen"
Für den 21. und 22. Januar 2010 lädt Variotec Architekten, Planer, Ingenieure, Schreiner, Fenster- und Türenbauer sowie den Handel zu den sechsten "Innovationstagen" in die fränkische Stadt Feucht ein.

  

 

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE