Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 4.7.2011

Betreutes Wohnen monolithisch in polargrünen Schiefer gekleidet 
Flach geneigte Dächer und glatte Fassadenflächen prägen die monolithisch anmutenden Bauten einer Siedlung für betreutes Wohnen. Sie entstand auf dem Grundstück einer alten Hofanlage, von der heute nur noch ein grundsaniertes Fachwerkhaus übrig ist.

Bunt trifft im Speicherhafen in Bremen auf anthrazitfarbene Eternit-Fassade 
Der alte Speicherhafen in Bremen hat sich zu einem vitalen neuen Stadtquartier entwickelt. Neben dem denkmalgeschützten Bestand prägen die in einheitlicher Kubatur errichteten Gebäude Port 2, 4, 5 und 6 die neue Hafenbebauung.

Corian-Fassade in München zieht sich von außen nach innen durch 
München erfindet sich zwischen Donnersberger Brücke und Hauptbahnhof neu. Wo jahrelang Rangierlokomotiven dröhnten, wächst heute ein moderner Stadtteil mit erstklassigen Büros: der Arnulfpark. Und auf dem Gelände des ehemaligen Containerbahnhofs direkt neben dem Mercedes-Turm erhebt sich ein Neubau, der hinsichtlich seiner Fassadengestaltung Akzente setzt.

Neue Wilkes-Broschüre: „Kunststoff-Verkleidungssysteme“ 
Für Außenverkleidungen und Torfüllungen sind zunehmend beständige Materialien gefragt, die widerstandsfähig gegen Wettereinflüsse und wartungsarm sind. Ein umfangreiches Sortiment an Nut- und Federprofilen sowie Profilbrettern aus Kunststoff bietet z.B. das Handelsunternehmen Wilkes Kunststoffe an und hat dies in einer aktuellen Broschüre zusammengefasst.

Gestaltungsfreiheit an Fassaden mit HPL-Kompaktplatten 
Funktionale Sicherheit und gestalterische Möglichkeiten: Hinterlüftete Fassaden können in beiden Bereichen punkten. Da hierbei unterschiedliche Fassadenbekleidungen möglich sind, lässt sich die Gestaltung der Fassade sehr individuell auf die Charakteristik eines Gebäudes abstimmen. Daher eignen sich hinterlüftete Fassaden gleichermaßen als optische und energetische Aufwertung - auch von Bestandsgebäuden.

Verarbeitungshandbuch für Rockpanel-Fassaden 
Mit Rockpanel Fassadentafeln können ganze Fassaden gestaltet oder einzelne Bekleidungsdetails optisch akzentuiert werden. In einem nun erstmals aufgelegten Verarbeitungshandbuch fasst der Hersteller sämtliche Informationen rund um die Montage seiner vielseitigen Tafeln und Paneele zusammen.

  

 

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE