Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 12.9.2012

72% aller Internetnutzer vertrauen auf Online-Lexika … meldet das Statistische Bundesamt

Online-Lexika gewinnen als Nachschlagewerk zunehmend an Bedeutung: Rund 72% aller Internetnutzer ab 10 Jahren nutzten im ersten Quartal 2011 bei ihren Recherchen bevorzugt Wikipedia und Co. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) im Juli mitgeteilt hat, lag der Anteil bei den jungen Internetnutzern im Alter zwischen 10 und 15 Jahren sogar bei 82 %. ... Finden Sie nun unsere heutigen lexikalisch angehauchten Artikel (es sind zwei) in den aktuellen Baulinks-Beiträgen rund ums Dach:

  

Documentas „Neue Galerie“ in neuem Tageslicht 
Die „Neue Galerie“ Kassel gehört zu den Ausstellungsorten der Documenta. Um deren exquisiten Rahmen als temporäre Herberge einer Vielzahl von Exponaten zu erhalten, ist sie aufwendig saniert worden. Der Berliner Architekt Volker Staab realisierte ein „Tageslichtmuseum“ mit einem großzügigen natürlichen Lichteinfall.

Blitze über Metalldächer sicher ableiten 
Ein Blitz kann Menschenleben gefährden, Häuser in Brand setzen und elektrische Geräte zerstören. Blitzschutzsysteme sorgen bei einem Einschlag für die gefahrlose Ableitung des Stromes. Dächer aus Titanzink können die Schutzmaßnahmen unterstützen.

7.000 Quadratmeter Dachziegel auf 105 Hausdächern für saubere Luft 
Auch die Dächer von 105 neuen Wohnhäusern im niederländischen Beinum/Doesburg sollen jetzt die Luft von Schadstoffen reinigen - und zwar mit Hilfe von 70.000 luftreinigenden „ClimaLife“-Dachsteinen der Dachziegelwerke Nelskamp.

Braas stellt mit Achat 12V neuen Verschiebeziegel auf 
Braas hat auf der NordBau erstmals seinen neuen Dachziegel Achat 12V vorgestellt. Passend zum Norden behält der Hohlfalzziegel den traditionell norddeutschen Charakter des Vorgängermodells Achat 12 bei, wurde jedoch um eine zeitge­mäße Verschiebetechnologie erweitert.

Mono Power und Poly Power: Neue PV Aufdach-Module von Braas 
Braas hat sein Produktportfolio für Photovoltaik Aufdach-Systeme um zwei neue Module erweitert. Die auf Siliziumbasis gefertigten Module Mono Power und Poly Power wollen besonders durch eine garantierte Leistung und lang­lebige Technik punkten.

Unterspann- und Unterdeckbahnen: Feinheiten zwischen Vliesen 
Unterspann- und Unterdeckbahnen sind heute hoch spezialisierte Produkte. Bei ähnlicher Funktionalität gibt es verschiedene Wege zum Ziel. Rohstoffwahl, Veredlung und Produktionstechnik entscheiden über die Qualität der Funktionsschicht.

Creaton zählt weiter: Nach „Uno“, „Duo“ und „Trio“ kommt nun Unterdachbahn „Quattro“ 
Nach den Fachregeln des Dachdeckerhandwerks gehört unter Tondachziegel ein auf die jeweiligen Anforderungen und Rahmenbedingungen abgestimmtes Unterdach. Dafür gab es von Creaton bisher „Uno“, „Duo“ und „Trio“. Zur Nordbau hat das Unternehmen nun „Quattro“ vorgestellt.

Praxisnahe Aufsparrendämmung flexibel auf alten Sparren 
Man sieht sie überall - die Häuer aus den 50er Jahren. Die Bautechnik ist einfach, die Sparren kurz und dünn, die Bausubstanz aber oft gesund. Hier hilft es, wenn die Aufsparrendämmung einigermaßen flexibel ist.

Cemex-Elementdach als Holz-Beton-Verbundkonstruktion 
Brandschutz, Lärmschutz, ein angenehmes Wohnklima: Das massive Elementdach will die Vorteile der Betonbauweise zum Preis eines herkömmlichen Zimmermannsholzdachs vereinen. Mit präzise vorgefertigten Systemkomponenten sollen Fachfirmen schnell und einfach hochwertigen Wohnraum herstellen können.

Eismelder von Eberle Controls steuert zwei Zonen parallel 
Große Schneemassen auf Dächern bergen Gefah­ren für Menschen und Bauwerke. Vor allem Gebäude mit Flach­dächern sind einsturzgefährdet, aber auch Satteldächer oder anderweitig geneigte Dächer können einstürzen oder lebens­gefährliche Lawinen auslösen, wenn sich der Schnee in den Dachrinnen staut. Eiszapfen sind eine zusätzliche Gefahr ebenso wie vereiste Freiflächen.

 

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE