Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 26.1.2014

Sind unsere Museen frei von Raubkunst?

Das Kunstmagazin art hat den Fall Gurlitt zum Anlass genommen und 60 Jahre nach Kriegsende bei deutschen Museen nachgefragt: "Sind Sie sicher, dass sich keine NS-Raubkunst in Ihrer Sammlung befinden?" Die Februarausgabe zeigt neun Antworten von Direktoren staatlicher Museen und Kunstsammlungen.

Hartwig Fischer, Generaldirektor der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden, fordert mehr Selbstkritik: "Die Museen haben ihre Verantwortung, NS-Raubkunst zu identifizieren und restituieren, lange nicht ernst genug genommen." Julian Heynen, künstlerischer Leiter der für besondere Aufgaben in der Kunstsammlung NRW, gibt zu, dass es möglicherweise "problematische Lücken in der Provenienz ((Herkunft, Ursprung)), beziehungsweise im Hinblick auf die speziellen Umstände der Veräußerung" einiger Bilder der Sammlung gibt. Das Museum der bildenden Künste in Leipzig hingegen sei frei von "Werken, die unter dem Verdacht des NS-Raubkunst stehen", so Leiter Hans-Werner Schmidt in der art-Umfrage. Dennoch sollen die Werke der umstrittenen Gurlitt-Sammlung auf eine Verbindung zum Leipziger Museum geprüft werden.
Die vollständige Debatte "Keiner kann das ausschließen" ist in der Februar-Ausgabe von art zu finden. Die Antworten der Umfrage sind in voller Länge unter art-magazin.de/Raubkunst verfügbar. ... Ohne Lücken in der Provenienz (bei all den Verlinkungen) geht es weiter mit den heutigen Baulinks-Beiträgen:

„Was tun bei Baumängeln?“ Antworten verspricht Broschüre des Verbandes Wohneigentum
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/0147.php4
Viele Menschen wollen sich ihren Traum vom Eigenheim verwirklichen - und dies möglichst schnell. Heute nimmt die Fertigstellung einer Immo­bilie kaum mehr als ein Jahr in Anspruch. Doch was ist, wenn plötzlich nach der Bau­abnahme die Rohre lecken oder sich Schimmel bildet? Welche Rechte ha­ben Eigentümer bei Baumängeln? weiter lesen

Praktikum bei u.a. Coop Himmelb(l)au im Rahmen der „Baumeister Academy“
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/0146.php4
Unter dem Motto „Entdecke die Welt“ geht die Baumeister Academy 2014 jetzt in die zweite Runde. Zusammen mit Graphisoft vermittelt das Archi­tektur-Magazin „Baumeister“ im Rahmen der „Baumeister Acade­my“ zum zweiten Mal Praktikumsplätze in renommierten Architektur­büros weltweit. weiter lesen

Europace Hauspreis-Index EPX: Preise für Wohnimmobilien stabilisieren sich
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/0145.php4
Nachdem die Preise für Wohnimmobilien in Deutschland im Verlauf des Gesamtjahres 2013 neue Höchststände erreichten, flachte der Preis­anstieg laut Europace Hauspreis-Index EPX im Dezember 2013 etwas ab; er liegt zum Ende des Jahres 0,96% unter seinem Vormonatswert. weiter lesen

3. Außenwirtschaftstag Architektur, Planen und Bauen am 18.2.2014
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/0144.php4
Weltweit wachsen städtische Strukturen mit atemberaubender Ge­schwin­digkeit. Während vor 100 Jahren nur jeder Zehnte in einer Stadt lebte, lebte im Jahre 2007 erstmals mehr als die Hälfte der Menschheit in Städ­ten. Mitte des Jahrhunderts werden es zwei Drittel sein. weiter lesen

Deloittes European M&A Construction Monitor: Konsolidierung der Baubranche im Wartestand
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/0143.php4
Der aktuelle European M&A Construction Monitor von Deloitte zeigt, dass die Zahl der Transaktionen einschließlich Mergers & Acquisitions 2012 in der europäischen Baubranche leicht über dem Vorjahr lag - und auch 2013 blieben die Aktivitäten etwa auf diesem Niveau. weiter lesen

Bauwirtschaft rechnet 2014 mit Umsatzplus von 3,5%
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/0142.php4
Der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie (HDB) und der Zentral­ver­band Deutsches Baugewerbe (ZDB) rechnen mit einem Umsatzplus von 3,5% auf 98,6 Mrd. Euro in diesem Jahr. weiter lesen

Charta „Zukunft Stadt und Grün“ fordert grüne Stadtentwicklung
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/0141.php4
„Mehr Lebensqualität durch urbanes Grün“ - dafür setzt sich ein brei­tes, branchenübergreifendes Bündnis aus Verbänden, Stiftungen und Unter­neh­men in einer gemeinsamen Charta ein. Vorgestellt wurde die Charta am 21. Januar bei einer Pressekonferenz im Haus der Bundes­pressekonferenz in Berlin. weiter lesen

Kostenlos downloadbar „Leitfaden Bauprodukte in der DGNB-Zertifizierung“
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/0140.php4
Immer mehr Gebäude werden nach definierten Kriterien errichtet, die eine wohngesunde und nachhaltige Gebäudebau- und Nutzungsweise vorgeben. In Deutschland hat sich das DGNB-System etabliert. Um allen Beteiligten den Umgang mit diesen speziellen Anforderungen zu erleichtern, wurde von ikl ein Bauprodukte-Leitfaden veröffentlicht. weiter lesen

Remko-Katalog neu aufgelegt
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/0139.php4
Aktuelle Produkte aus den Sparten Klima- und Wärmetechnik präsen­tiert Remko in seinem neuen Gesamtkatalog. Auf annähernd 400 Seiten können sich Planer und Fachhandwerker über den aktuellen Stand der Remko-Technik, die auf dem Markt verfügbaren Geräte sowie deren Preise infor­mieren. weiter lesen

Wärmepumpen-Markt 2013: In jedem dritten Neubau eine elektrische Wärmepumpe
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/0138.php4
Die Branchenstatistik von BWP und BDH weist für 2013 stabile Absatz­zah­len für Wärmepumpen aus: Mit 60.000 verkauften Heizungswärme­pumpen pendelt sich der Absatz dieser Heiztechnik mit +0,8% nahezu auf Vorjah­resniveau ein. Hinzu kommen noch 12.100 Warmwasserwär­mepumpen, deren Absatz um 13,1% zulegte. weiter lesen

70 Prozent der Haushaltsenergie werden verheizt
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/0137.php4
Vier von zehn Hausbesitzern in Deutschland halten ihre Immobilie für ener­getisch renovierungsbedürftig. In der Folge ist die Bereitschaft, Moderni­sierungen am Haus durchzuführen, hoch: Für jeden dritten Hausbesitzer ist laut LBS Hausbesitzer-Trend die Senkung der Energie­kosten der wichtigste Grund für eine Modernisierung. weiter lesen

Dritte Perimeter Protection 2014 freut sich über 4% Besucherzuwachs
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/0136.php4
2.236 Fachbesucher informierten sich Mitte Januar auf der dritten Peri­me­ter Protection zur Freigeländesicherung. Die hohe Qualität des Fach­publi­kums sorgte für zufriedene Gesichter beim Veranstalter sowie den 78 aus­stellenden Unternehmen. Am Perimeter Protection Kongress nah­men 96 Fachleute teil. weiter lesen

Geberit Schallschutz-Webinar am 30.1.
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/0135.php4
Leise Sanitärinstallationen für mehr Lebensqualität - darum geht es im aktuellen Webinar von Geberit. Die Teilnehmer sollen Einblicke in die ak­tuellen Regelwerke erhalten und planerische sowie produkttechnische Lösun­gen für die Praxis kennenlernen. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE