Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 25.3.2014

Hans Hollein - 80. Geburtstag

"Was ist Architektur?" Diese Frage beschäftigte den Künstler, Architekten, Designer, Ausstellungsmacher und Theoretiker Hans Hollein, der am 30. März 2014 seinen 80. Geburtstag feiert, von Beginn seiner Tätigkeit an. "Alles ist Architektur" - so die Antwort des mit dem Pritzker-Preis hochdekorierten Hollein.

Waren es zu Beginn seiner Laufbahn in den späten 1950er- und 1960er-Jahren wegweisende theoretische Schriften zur Architektur und auf der Höhe der internationalen Avantgarde stehende visionäre Architekturentwürfe, in denen Raum, Baukörper, Stadt und Kommunikation neu gedacht wurden, folgten danach bemerkenswerte Bauten wie das Museum Abteiberg in Mönchengladbach und das Museum für Moderne Kunst Frankfurt. Mit ihnen und dem Haas-Haus in unmittelbarer Nachbarschaft des Wiener Stephansdoms avancierte Hollein in den 1980er-Jahren zum Star der internationalen Architekturszene. In den 1990er- und frühen 2000er-Jahren entstanden weitere wichtige Bauten wie ...

  • die Zentrale der Banco Santander in Madrid,
  • das Europäischen Zentrum für Vulkanismus in der französischen Auvergne bei Clermont-Ferrand,
  • die österreichische Botschaft in Berlin,
  • die Centrum Bank in Vaduz,
  • das Headquarter der Interbank in Lima und
  • das Bürogebäude Media Tower (Generali Tower) in Wien.

Zu den in den letzten fünf Jahren fertiggestellten Projekten zählen Hochhäuser in Peru und Taiwan. Aktuell in Bau befindet sich das 200 Meter hohe Bürohochhaus SBF Tower im chinesischen Shenzhen.

"Alles ist Architektur" schließt jedoch auch Holleins Arbeit als Designer und Künstler mit ein: Hollein entwarf Geschäftslokale, Möbel, Lampen, Schmuck, Skulpturen, Installationen und opulente Ausstellungsinszenierungen. Als Universitätsprofessor in Österreich, Deutschland und den USA, Österreich-Kommissär der Kunstbiennale Venedig, Präsident des Österreichischen Kunstsenats sowie der ZV Zentralvereinigung der Architekten Österreichs hat Hans Hollein weit über das eigene künstlerische Werk hinaus den kulturellen Diskurs und die zeitgenössische Architektur geprägt. ... Um immer wichtiger werdende Teilaspekte der Architektur - gemeint sind Beleuchtung und Gebäudetechnik - geht es nächste Woche auf der Light+Building in Frankfurt. Vorberichte dazu gibt heute auf Baulinks ... während wir unterwegs sind zur fensterbau/frontale in Nürnberg (zu der es letzte Woche 51 Vorberichte gab).

27 Vorberichte zur Light+Building 2014 rund um Leuchten und Lampen
http://www.baulinks.dehttp://www.baulinks.de/webplugin/2014/0563.php4
Vom 30. März bis zum 4. April präsentieren rund 2.300 Unternehmen in Frankfurt ihre Produkte und Angebote in Sachen Licht, Elektrotechnik sowie Haus- und Gebäudeautomation. In den Hallen 1.1 bis 6.1 und 10.1 finden Besucher Produkte und Dienstleistungsangebote zum Thema Licht. weiter lesen

38 Vorberichte zur Light+Building 2014 rund um Gebäudeautomation und Elektrotechnik
http://www.baulinks.dehttp://www.baulinks.de/webplugin/2014/0562.php4
Während der Light+Building bieten speziell die 8er, 9er und 11er Hallen In­formationen zu den Bereichen Haus- und Gebäudeautomation, Elektro­technik und Software für das Bauwesen. Diverse Aussteller haben auch schon Neuheiten und Schwerpunkte ihres Angebots bekannt gegeben. weiter lesen

Neue ELEKTRO+Infobroschüre zur „Energieeffizienz durch gute Elektroinstallation“
http://www.baulinks.dehttp://www.baulinks.de/webplugin/2014/0561.php4
In Deutschland gibt es etwa 20 Millionen Wohnun­gen und Häuser mit elek­trischen Anlagen, die nicht dem heu­tigen Standard und den Bedürfnissen der Bewohner entspre­chen. Was mindestens ebenso schwer wiegt: Solche veralte­ten Anlagen sind von einem effizienten Betrieb meilenweit entfernt. weiter lesen

ECO Schulte kauft Türbeschlaghersteller Randi
http://www.baulinks.dehttp://www.baulinks.de/webplugin/2014/0560.php4
ECO Schulte hat eine abschließende Vereinba­rung getroffen über den Kauf von Randi, einem in Dänemark ansässigen Hersteller von Türbeschlägen. Der bisherige Eigen­tümer Allegion plc, ein führender, global tätiger Anbieter von Sicherheitsprodukten, erhält dafür im Gegenzug eine Minder­heitsbetei­ligung an ECO Schulte weiter lesen

„Wir machen Deutschland heller“: Velux-Rückvergütungsaktion für Dachfenster bis 31.5.
http://www.baulinks.dehttp://www.baulinks.de/webplugin/2014/0559.php4
Vom 1. April bis zum 31. Mai 2014 will Velux mit einer großen Dachfenster-Austauschaktion den Umsatz der Handwerker ankurbeln. Diese erhalten unter dem Titel „Wir machen Deutschland heller“ die vertriebsunterstüt­zen­de Möglichkeit, ihren Kunden beim Kauf eines Velux Moder­nisierungs-Pa­kets attraktive Preisvorteile anzubieten. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE