Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 24.3.2015

Wasser Berlin International 2015

Am 24.3. öffnete die Wasser Berlin International ihre Tore. Bis zum 27. März 2015 ist die Veranstalltung Treffpunkt der internationalen Wasserwirtschaft. Neben dem Kon­gress präsentieren sich 557 Aussteller aus 26 Ländern in sechs Messehallen mit ihren Produkten, Dienstleistungen und Lösungen. Rund 20.000 Besucher werden in Berlin erwartet, darunter diverse Delegationen aus dem europäischen und außereropäischen Ausland.

Proteste gegen Fracking bei Eröffnungsrede von Bundesumweltministerin Hendricks

Die Eröffnungsrede von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks nutzten Aktivisten des Umweltinstitut München und von ROBIN WOOD heute für Proteste gegen die Ein­führung der Fracking-Technologie. Auf Schildern forderten sie „Wasser schützen, Fra­cking verbieten!“. Zur Erinnerung: Die Bundesregierung bringt derzeit ein Geset­zes­paket auf den Weg, das Fracking in Deutschland weiträumig ermöglichen soll und damit gravierende Folgen für die Wasserwirtschaft und andere Branchen wie etwa die Landwirtschaft oder die Lebensmittelproduktion hätte.



Mit dem geplanten Rechtsrahmen gibt die Bundesregierung nach Ansicht des Um­welt­instituts de facto die Priorität des Grundwasserschutzes auf: „Die mit Fracking ein­her­gehenden Gefahren für Umwelt und Gesundheit sind bekannt und dürfen nicht zu­guns­ten von privatwirtschaftlichen Interessen ignoriert werden“, so Franziska Buch, Ener­gieexpertin des Instituts. „Wasser, Luft und Böden sind essenzielle Lebensgrundlagen, die geschützt werden müssen.“

„Fracking widerspricht dem Gedanken der Nachhaltigkeit“, stellte Philip Bedall, Ener­gie­referent bei ROBIN WOOD, fest und verlangte, dass sich die Umweltministerin im Kabi­nett Gefah­ren­ab­wehr betreiben und sich für ein eindeutiges Fracking-Verbot stark machen müsse. ... Um gutes und gesundes Wasser geht es auch weiterhin auf Baulinks in dieser Woche:

Plakatwettbewerb „Wasser ist Leben!“ mit 4.800 Einreichungen aus 81 Ländern
http://www.baulinks.de/webplugin/2015/0494.php4
Der ZVSHK hat am 23.3. die Ergebnisse seines internationalen studenti­schen Plakatwettbewerbs „Wasser ist Leben“ präsentiert. Mit über 4.800 Einreichungen aus 81 Ländern hat der Plakatwettbewerb die Erwartungen des ZVSHK übertroffen. weiter lesen

Branchenbild der deutschen Wasserwirtschaft 2015
http://www.baulinks.de/webplugin/2015/0495.php4
Die deutsche Wasserwirtschaft hat der Bundesregierung, vertreten durch Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks, im Rahmen der Fachmesse und des Kongresses „Wasser Berlin International“ das „Branchenbild der deutschen Wasserwirtschaft 2015“ überreicht. weiter lesen

SYR integriert Wasserenthärtung in sein Connect-System mit Internet-Anschluss
http://www.baulinks.de/webplugin/2015/0493.php4
Hartes Wasser ist der Feind der Hausinstallation. Die neue Enthärtungsan­lage LEX Plus 10 Connect der SYR Hans Sasserath GmbH & Co. KG will hier für Abhilfe sorgen und ist zudem in das Connect-System von SYR inte­grierbar. weiter lesen

Grünbeck lanciert neue Wasserenthärtungsanlage „softliQ:SC18“ als Lifestyle-Produkt
http://www.baulinks.de/webplugin/2015/0492.php4
Grünbeck will mit der neuen Enthärtungsanlage softliQ:SC18 Weichwas­ser­technik als Komfortmerkmal von Gebäuden etablieren. Smarte Steue­rung, komfortable Bedienung, sparsamer Betrieb und zeitloses Design sind die wesentlichen Merkmale des Gerätes - ausgelegt für Ein- bis Fünffamilien­häuser. weiter lesen

Enthärtung im Sinne der Trinkwasserhygiene: „Perlwasser“ auch für Großverbraucher
http://www.baulinks.de/webplugin/2015/0491.php4
Die Trinkwasserverordnung und die damit verbundene Pflicht zur Legio­nel­len­prüfung haben Verwalter großer Gebäude und Liegenschaften inzwi­schen für die Themen Trinkwasserhygiene, Haftung und Verantwortlichkeit sensibilisiert. Viele kennen mittlerweile die kritischen Punkte bzw. Einfluss­größen in Trinkwassersystemen. weiter lesen

Neue BerkeSOFT-Enthärtungsanlage lässt sich redundant in Reihe sowie parallel schalten
http://www.baulinks.de/webplugin/2015/0490.php4
Veolia Water Technologies hat in Frankfurt mit der BerkeSOFT mini Parallel eine Enthärtungsanlage vorgestellt, die auf unterschiedliche Anforderungen angepasst werden kann. In der Parallel-Fahrweise werden Durch­fluss­leis­tungen von 5,4 bis 19,6 m³/h abgedeckt. weiter lesen

Neuer Flanschfilter von Honeywell für Trinkwassersanlagen mit hohem Wasserverbrauch
http://www.baulinks.de/webplugin/2015/0489.php4
Mit dem F78TS präsentierte Honeywell Haustechnik in Frankfurt einen neuen Filter zum Schutz des Trinkwassers und von nachgeschalteten Anlagen mit hohem Wasserverbrauch. Der Flanschfilter verfügt über ein neues Impellersystem, das eine effektivere, sichere Rückspülung erwarten lässt. weiter lesen

Neue Seppelfricke-Produktkataloge „Installationssysteme“ und „Kommunaler Tiefbau“
http://www.baulinks.de/webplugin/2015/0488.php4
Für Planer und Installateure hat Seppelfricke die Produktkataloge „Installa­tions­systeme“ und „Kommunaler Tiefbau“ aktualisiert. Ein Farbleitschema erleichtert die Orientierung und führt zielgerichtet zur gewünschten Pro­duktgruppe. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE