Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 3.2.2017

Erbschaftssteuerbefreiung hops

Der Gesetzgeber hat für Ehepartner bei selbstgenutzten Familienheimen die Mög­lichkeit der Erbschaftssteuerbefreiung geschaffen. Damit soll verhindert werden, dass nach einem Todesfall der überlebende Partner steuerlich erheblich belastet wird oder schlimmstenfalls sogar die Immobilie aufgeben muss. Doch man sollte laut LBS-Info­dienst Recht und Steuern als Erbe auch einige Grundregeln einhalten, sonst ist der Steuervorteil bedroht. (Finanzgericht Münster, Aktenzeichen 3 K 3757/15 Erb)

Der Fall: Eine Ehegattin hatte als Alleinerbin eine Immobilie geerbt und bewohnte diese auch. So weit wäre alles im Sinne der gesetzlich vorgegebenen Erbschaftssteuer­be­frei­ung gewesen. Doch binnen zehn Jahren nach dem Erwerb übertrug sie ihrer Tochter das Grundstück und sicherte sich selbst nur einen Nießbrauchsvorbehalt. Das wollte der Fiskus nicht akzeptieren und forderte eine vollständige Rückabwicklung der Steuerbefreiung.

Das Urteil:„Dass die Klägerin den Grundbesitz aufgrund des vorbehaltenen Nieß­brauch noch weiter zu eigenen Wohnzwecken nutzt, reicht für den Behalt der Steuerbefreiung nicht aus“, entschied das Gericht und schloss sich damit dem Finanzamt an. Das Aufgeben der Eigentümerstellung sei zwar im Gesetzestext nicht ausdrücklich geregelt, aber man dürfe davon ausgehen, dass der Gesetzgeber die Nutzung der zu eigenen Wohnzwecken aus der fortdauernden Rechtsposition als Eigentümer voraussetze.

Baulinks-Beiträge vom 3.2.2017

Kreisrund - das neue Flachdachfenster von Lamilux für besondere Tageslicht-Akzente
http://www.baulinks.de/webplugin/2017/0173.php4
Lamilux bringt mit dem runden CI-System Glaselement F100 ein Flach­dachfenster auf den Markt, mit dem sich im Wohnungsbau wie auch in öffentlichen Gebäuden stylische und eher ungewohnte Tageslicht-Ak­zente setzen lassen - denn es ist rund. weiter lesen

„Konvex-Glas“: das neue Flachdachfenster von Velux ist gebogen und randlos
http://www.baulinks.de/webplugin/2017/0172.php4
Mit dem „Konvex-Glas“ hat Velux in München ein Flachdachfenster vor­gestellt, dessen äußere Scheibe einerseits gebogen ist und andererseits randlos aufsitzt, so dass Regenwasser ungehindert ablaufen kann. weiter lesen

Essertop und Essersky: neue Oberlichter von Essertec aus Designerhand
http://www.baulinks.de/webplugin/2017/0171.php4
Essertec stellte mit Essertop und Essersky neue Lichtkuppeln und Flach­dachfenster vor, die zusammen mit dem Designbüro dreikant entwickelt wurden. Über die ansprechende Optik hinaus trägt die Formgebung zu einem optimalen Wasserablauf bei. weiter lesen

Flachdachfenster mit Echtglas neu von Essmann
http://www.baulinks.de/webplugin/2017/0170.php4
Essmann hat in München ein Flachdachfenster mit thermisch ge­trenn­tem Aluminium/PVC-Einfassrahmenprofil und einer Wärmeschutz­ver­glasung mit Verbundsicherheitsglas (VSG) vorgestellt. Es wurde speziell für den Einsatz im gehobenen Industrie- und Verwaltungsbau sowie in öffentlichen Gebäuden konzipiert. weiter lesen

Neue Prismen-Lichtkuppel verspricht bessere Tageslichtausbeute und -verteilung
http://www.baulinks.de/webplugin/2017/0169.php4
Die neue Prismen-Lichtkuppel Day-Lite Kapture von Essmann verfügt über eine innen liegenden Prismenschale und eine bionischen Form­gebung. Bei­des sorgt speziell zu Tagesrandzeiten bei niedrigstehender Sonne für eine vergleichsweise hohe Tageslichtausbeute. weiter lesen

„Fachseminar Dach“ 2017 elfmal bundesweit
http://www.baulinks.de/webplugin/2017/0168.php4
Die Firmen Optigrün, Sika, ACO Passavant, Xella und ILD laden auch 2017 Planer, Generalunternehmer, Bauherren und Verwaltungen zu den kostenlosen Halbtagsseminaren ein weiter lesen

„Fachseminar Regenwasser“ 2017 elfmal bundesweit
http://www.baulinks.de/webplugin/2017/0167.php4
Die Firmen Mall, Birco, Kronimus und Optigrün laden auch im Jahr 2017 Architekten, Stadtplaner, Siedlungswasserwirtschaftler und Verwal­tun­gen sowie sonstige Interessierte zu den kostenlosen Halbtagsseminaren ein. weiter lesen

Viermal „Fachseminar Stadtklima“: Stadtplanung im Zeichen von Klimawandel und Grün
http://www.baulinks.de/webplugin/2017/0166.php4
Die Firmen Optigrün, Heinrich Klostermann / Godelmann, Netafim sowie Bruns Pflanzen-Export laden Architekten, Stadtplaner, Siedlungs­was­ser­wirtschaftler, Verwaltungen und sonstige Interessierte zu den neuen, kos­tenlosen Fachseminaren zum Thema Stadtklima ein. weiter lesen

Weltkongress Gebäudegrün WGIC vom 20. bis 22. Juni 2017 in Berlin
http://www.baulinks.de/webplugin/2017/0165.php4
Im Juni findet der Weltkongress Gebäudegrün WGIC 2017 in Berlin statt, bei dem mehr als 80 Referenten über Themen rund um Dach-, Fassaden- und Innenraumbegrünung und deren Einsatzmöglichkeiten informieren wollen. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE