Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 11.11.2017

BAuA-Broschüre über Arbeitszeitmodelle

Durch digitale Techniken lassen sich Arbeitszeiten und -orte zunehmend flexibilisieren. Doch bei der Wahl des passenden Arbeitszeitmodells stehen Unternehmen vor der Heraus­for­de­rung, sowohl den Bedürfnissen der Beschäftigten als auch der eigenen Wettbewerbsfähigkeit gerecht zu werden. In der jetzt erschienenen Broschüre „baua: Praxis - Flexible Arbeits­zeit­mo­delle. Überblick und Umsetzung“ stellt die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) insgesamt 16 verschiedene Arbeitszeitmodelle vor und zeigt die damit verbundenen Chancen und Risiken auf. Zudem vermittelt sie Grundlagen des gesetzlichen Arbeitszeitschutzes sowie aktuelle arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse. Damit bietet sie den Verantwortlichen in Unternehmen einen umfangreichen und zugleich übersichtlich strukturierten Einstieg in das Thema.

Die Broschüre lässt sich über die Seite baua.de/publikationen downloaden (direkter PDF-Download).

Baulinks-Beiträge vom 10. und 11. November 2017

Vectorworks 2018 in deutscher Fassung verfügbar
https://www.baulinks.de/bausoftware/2017/0104.php4
Die deutsche Version von Vectorworks Architektur 2018 ist auf dem Markt. Viele der neuen Features konzentrieren sich auf die Optimierung der 3D-Planung und die Vereinfachung sowie Beschleunigung der Arbeitsabläufe. weiter lesen

ArCon +2018 Professional mit neuen Funktionen und direkterer Bedienung
https://www.baulinks.de/bausoftware/2017/0103.php4
Bei der CAD-Software ArCon +2018 Professional lassen sich viele Funktionen nun direkter bedienen. Das zahlt sich besonders bei sich wiederholenden Arbeitsschritte aus. Hinzu kommen über 30 neue Funktionen und Erweiterungen, die alle Planungsphasen betreffen. weiter lesen

Haustechnik-Software DDS-CAD 13 veröffentlicht
https://www.baulinks.de/bausoftware/2017/0102.php4
Data Design System (DDS) hat eine neue Version seiner Elektro- und TGA-Planungssoftware DDS-CAD fertiggestellt und verspricht ein höheres Tempo und mehr Komfort in allen Programmbereichen. weiter lesen

Verbände harmonisieren ihre Digitalisierungs-Initiativen, um BIM einfacher zu machen
https://www.baulinks.de/bausoftware/2017/0101.php4
Selbst 2016 diskutierten einige Protagonisten der Immobilienwirtschaft noch darüber, ob die Methoden und der potenzielle Nutzen von BIM über­haupt im deutschsprachigen Markt ankommen und tatsächlich realisierbar sind. weiter lesen

Ingenieurkammern einigen sich auf „BIM Standards Deutscher Ingenieurkammern“
https://www.baulinks.de/bausoftware/2017/0100.php4
Die Digitalisierung des Planungs- und Bauwesens ist auch in Deutschland unumkehrbar und schreitet in großen Schritten voran. Entsprechend nach­drücklich ist der Bedarf an entsprechend ausgebildeten Ingenieuren bzw. an qualifizierten Fort- und Weiterbildungsangeboten. weiter lesen

Cosobas AVA.relax erhält GAEB Zertifizierung DA XML V. 3.2 für AVA und Mengenermittlung
https://www.baulinks.de/bausoftware/2017/0099.php4
Die Software von Cosoba wurde vom Bundesverband Bausoftwarehäuser (BVBS) sowohl für die AVA als auch für die Mengenermittlung gemäß GAEB DA XML 3.2 zertifiziert. weiter lesen

123erfasst: Sich gegen Regressansprüche rüsten mit einer exakten Dokumentation
https://www.baulinks.de/bausoftware/2017/0098.php4
Die Bauabwicklung wird zunehmend komplexer. Daher ist für ausführende Firmen eine exakte Dokumentation eigentlich unumgänglich, um im Streit­fall dem Auftraggeber, Gutachter oder einer Prüfungsstelle die eigene Arbeit belegen zu können. weiter lesen

„Digitalisierung im Bauwesen und spezifisch im Holzbau“ ... BDF lädt zum Fertigbau-Forum
https://www.baulinks.de/webplugin/2017/1714.php4
Vom 6. bis 8. Dezember 2017 findet im Kongresszentrum Garmisch-Par­tenkirchen das 23. Internationale Holzbau-Forum (IHF) statt. In dessen Rahmen findet auch in diesem Jahr das Fertigbau-Forum (IHF-Prolog II) statt. weiter lesen

Tabellen und Tafeln für den Holzbau - Arbeitshilfen für die tägliche Praxis
https://www.baulinks.de/webplugin/2017/1713.php4
Schnell mal die Sortierkriterien für Bauhölzer oder die Schwind- und Quell­maße einer bestimmten Holzart nachschlagen? Welche Brandschutzanfor­derungen gelten für Wände in der Gebäudeklasse 3, 4 und 5? Welche Min­destabstände sind bei Klammern, Nägeln und Schrauben einzuhalten? weiter lesen

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE