Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 12.12.2017

Pressestellen vernachlässigen Reputation

Reputation kommt nicht ins Fliegen: Obwohl der gute Ruf das Top-Thema in deutschen Pressestellen ist, wird es stark vernachlässigt. Denn bei weit über der Hälfte der Unter­nehmen wird Reputation weder gemessen noch strategisch aufgebaut - so lautet das Fazit des neuen PR-Trendmonitors „Reputationsmanagement“. Die dpa-Tochter news aktuell und Faktenkontor haben dazu die Antworten von über 260 Fach- und Füh­rungs­kräfte aus Pressestellen ausgewertet. Zwischen Anspruch und Wirklichkeit tut sich demnach in deutschen Unternehmen eine große Lücke auf:
  • Einerseits halten weit über die Hälfte der befragten Kommunikationsprofis einen guten Ruf für außerordentlich wichtig beziehungsweise eher wichtig (63%). Die Reputation nimmt in deutschen Unternehmen somit eine herausragende Bedeu­tung ein. Für die Befragten steht Reputationsmanagement noch vor Produkt-PR (61%), interner Kommunikation (60%) und Krisenkommunikation (57%).
  • Andererseits haben nur wenige Unternehmen tatsächlich konkrete Maßnahmen etabliert, einen guten Ruf aufzubauen geschweige denn zu bewahren. So mes­sen weit über die Hälfte der befragten Pressestellen ihre Reputation nie (58%). Fast genauso viele Unternehmen haben gar keine konkrete Strategie für den Aufbau des guten Rufs (56%). Und mehr als jeder dritte Umfrageteilnehmer gibt der eigenen Reputation die Schulnote 3 oder schlechter (36%).

Baulinks-Beiträge vom 12. Dezember 2017

Hygienische Luftbefeuchtung mit neuer Diffusions-Technologie à la Condair
https://www.baulinks.de/webplugin/2017/1887.php4
Der Diffusionsbefeuchter HumiLife MD nutzt das natürlichen Prinzip der Feuchtediffusion durch eine wasserdichte, aber atmungsaktive Mem­bran. Condair setzt dabei auf eine patentierte Sterilmembran, durch die nur Wasserdampf diffundieren kann. weiter lesen

Heiz-Spar-Set von Marley sorgt für mehr Wärmeverteilung in Wohnungen
https://www.baulinks.de/webplugin/2017/1886.php4
Marleys neues Heiz-Spar-Set leitet warme Luft aus einem geheizten Raum in einen angrenzenden kühlen Raum und erwärmt diesen mit. Auf diese Weise kann z.B. in der Übergangszeit die Wärme eines Kamin­ofens für benachbarte Räume genutzt werden. weiter lesen

Neue Umluft-Heizgeräte von Hoval als Hallenheizung und Torluftschleier
https://www.baulinks.de/webplugin/2017/1885.php4
Hoval bringt zwei neue kostengünstige und energiesparende Umluft-Heiz­geräte auf den Markt. Das TopVent TV beheizt Räume bis sechs Meter Höhe, das TopVent TW produziert an Toren bis zu vier Meter hohe Luft­schleier. weiter lesen

Prima, die neue Heizungslinie von Kübler für hohe Leistungsansprüche und schmale Budgets
https://www.baulinks.de/webplugin/2017/1884.php4
Kübler hat mit Prima eine neue, preissensible Hallenheizung auf den Markt gebracht, die laut Entwicklungsleiter Dr. Jens Findeisen „mit allen Vorteilen ausgestattet ist, die von der Marke Kübler erwartet werden können.“ weiter lesen

Neue Regelungstechnik für Zehnders wärmende und kühlende Deckenstrahlplatten
https://www.baulinks.de/webplugin/2017/1883.php4
Zehnder hat eine neue Regelungstechnik für seine Deckenstrahlplatten vorgestellt. Diese kann zum kontrollierten Heizen wie auch Kühlen eingesetzt werden. Dazu werden über einen Sensor kontinuierlich die Strahlungs- und Raumlufttemperatur erfasst. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE