Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 11.3.2018

Handwerk 2017 mit 3,6% mehr Umsatz

2017 stiegen die im Rahmen der Umsatzsteuervoranmeldung gemeldeten Umsätze im zulassungspflichtigen Handwerk um 3,6% gegenüber dem Jahr 2016 - dies teilt das Statistische Bundesamt anhand vorläufiger Ergebnisse anlässlich der vom 7. bis 13. März 2018 stattfindenden Internationalen Handwerksmesse in München mit. Die Zahl der im zulassungspflichtigen Handwerk Beschäftigten stieg im Jahresdurchschnitt 2017 im Vergleich zum Vorjahr um 0,6%.

In allen sieben Gewerbe­gruppen des zulassungspflichtigen Handwerks wurden 2017 höhere Umsätze als im Jahr 2016 gemeldet. Die größte Umsatzsteigerung gab es in den Handwerken für den gewerblichen Bedarf (+5,2%). Zu dieser Gewerbegruppe gehören unter anderem der Metallbau und die Feinwerkmechanik. Am geringsten stieg der Umsatz in den Handwerken für den privaten Bedarf (+1,4%), zu denen zum Beispiel Friseure und Steinmetzen gehören.

In fünf der sieben Gewerbegruppen des zulassungspflichtigen Handwerks waren im Jahr 2017 durchschnittlich mehr Personen beschäftigt als im Vorjahr. Im Ge ­sund­heits­ge­werbe nahm die Zahl der Beschäftigten gegenüber dem Vorjahr am stärksten zu (+1,4%), während sie in den Handwerken für den privaten Bedarf am stärksten abnahm (-1,3%).

Baulinks-Beiträge vom 11. März 2018

„Architektur bleibt“: Bundesarchitektenkammer lobt Medienpreis 2018 aus
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0382.php4
Die Bundesarchitektenkammer will wieder den Medienpreis für Archi­tek­tur und Stadtplanung vergeben. Journalisten, die sich in ihren Beiträgen mit der Bedeutung von Architektur, Städtebau und Stadtplanung für die Gesellschaft auseinandergesetzt haben, können sich um den mit ins­ge­samt 11.500 Euro dotierten Preis bewerben. weiter lesen

BDB und EliteCAD kooperieren in Sachen BIM
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0381.php4
Ab dem Frühjahr ist EliteCAD exklusiver BIM-Kooperationspartner des Bundes Deutscher Baumeister und Ingenieure (BDB). Das Soft­ware­unter­neh­men Xeometric will mit seiner bekannten Marke EliteCAD den BDB dabei unterstützen, BIM bei Architekten zu etablieren weiter lesen

EnEV-Planungshilfe für Neu- und Altbau als DIN A1-Pos­ter
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0380.php4
Das Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern hat eine Planungshilfe zur Erstellung von Energieausweisen im DIN A1-For­mat herausgebracht. Die Navigation durch die EnEV im Poster-Format stellt die gesetzlichen Nachweisverfahren übersichtlich dar. weiter lesen

Wohnungspreise steigen weiter - Stagnation vermutlich ab 3% Zinsen
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0379.php4
Experten rechnen mit einer Erhöhung des Leitzinses Ende 2018 oder Anfang 2019. Auch wenn derzeit der Leitzins in der Eurozone noch auf einem historischen Tief liegt, so hat der Finanzmarkt bereits eine kleine Kehrt­wende vollzogen. weiter lesen

„Sanieren und Kassieren“: Creaton fördert bestimmte Dach- und Fassadensanierung
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0378.php4
Unter dem Motto „Sanieren und Kassieren“ bietet Creaton Eigen­heim­besit­zern finanzielle und organisatorische Unterstützung bei der Sa­nie­rung ihrer Dächer und Fassaden an. Gültig ist das Angebot für Flächen zwischen 120 und 500 m², die mit Faserzement- bzw. Asbest­ze­ment­plat­ten eingedeckt sind. weiter lesen

SOKA-BAU: Konjunkturdämpfer zu Jahresbeginn
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0377.php4
Die Auswertung der an die SOKA-BAU übermittelten Beitragsmeldungen hat ergeben, dass das effektive Arbeitsvolumen im Januar sai­son­be­rei­nigt gegenüber dem Vormonat kräftig gesunken ist - nämlich um 3,1%. Dies war der erste Rückgang seit dem Oktober 2017. weiter lesen

Bauwirtschaft erwartet für 2018 2,6% mehr Umsatz und rund 35.000 mehr Beschäftigte
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0376.php4
Die Bundesvereinigung Bauwirtschaft erwartet in diesem Jahr für die rund 385.000 Mitgliedsbetriebe einen Umsatz von 324 Mrd. Euro - das wäre ein Plus von 2,6%. Ohne einen weiteren Zuwachs an Be­schäf­ti­gung sei dies aber nicht zu leisten. Außerdem müssten die Baustellen mit Diesel-Fahr­zeu­gen zu erreichen sein. weiter lesen

5% mehr Umsatz im Bauhauptgewerbe 2017
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0375.php4
Laut Statistischem Bundesamt waren im Dezember 2017 die Umsätze im Bauhauptgewerbe um 1,8% niedriger als im Dezember 2016. Mit einem Anstieg von 5,0% hat sich allerdings 2017 der Jahresumsatz im Bau­haupt­gewerbe zum fünften Mal in Folge erhöht. weiter lesen

BKI erhält Auftrag zur Ermittlung wichtiger Grundlagen des deutschen Baupreisindexes
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0374.php4
Zum Leistungsspektrum des Statistischen Bundesamt gehört u.a. die Do­kumentation und Veröffentlichung der Baupreis-Entwicklung. In die­sem Bereich hat das BKI nun eine Teilaufgabe in Form eines Werk­ver­tra­ges mit dem Projektzeitraum 2018 bis 2022 erhalten. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE