Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 16.9.2018

82,8 Millionen Ende 2017

2017 nahm nach Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes die Gesamtbevölkerung Deutschlands im Vergleich zum Vorjahr um 270.700 Personen (+0,3%) zu und lag zum 31.12.2017 bei 82,8 Millionen. Damit wurde eine erste Schätzung des Statistischen Bundesamtes vom 16. Januar 2018 bestätigt.

Die steigende Einwohnerzahl ist laut Bundesamt ausschließlich darauf zurückzuführen, dass 405.000 Personen mehr zuwanderten als abwanderten (Wanderungsüberschuss 2016: +500.000 Personen). Gleichzeitig starben 147.000 Personen mehr als geboren wurden (Geburtendefizit 2016: -119.000 Personen). Infolgedessen fiel das Bevöl­ke­rungs­wachs­tum insgesamt geringer aus als in den beiden Vorjahren (2016: +346.000 oder +0,4%; 2015: +978.000 oder +1,2%).

In den meisten Bundesländern nahm die Einwohnerzahl zu - absolut gesehen am stärksten in Baden-Württemberg (+71.500), gefolgt von Bayern (+66.500) und Berlin (+38.700). Prozentual gesehen hatten Berlin und Hamburg den höchsten Zuwachs (jeweils +1,1%). In Sachsen-Anhalt (-13.200 oder -0,6%), Thüringen (-6.900 oder -0,3%) und im Saarland (-2.500 oder -0,2%) gab es hingegen einen Bevöl­ke­rungs­rück­gang. In Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern blieb die Einwohnerzahl nahezu unverändert. Insgesamt nahm die Bevölkerung im früheren Bundesgebiet (ohne Ber­lin) um 242.800 Personen zu (+0,4%), während sie in den neuen Bundesländern (ohne Berlin) um circa 10.700 Personen (-0,1%) leicht zurückging.

Ende 2017 lebten rund 9,7 Millionen ausländische Staatsbürger in Deutschland (+5,0% gegenüber dem Vorjahr) sowie 73,1 Millionen Deutsche (-0,3% gegenüber dem Vorjahr). Der Ausländeranteil an der Gesamtbevölkerung erhöhte sich von 11,2% im Jahr 2016 auf 11,7% im Jahr 2017.

Baulinks-Beiträge vom 16. September 2018

Deutscher Solarpreis 2018 achtmal vergeben
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/1443.php4
Am Samstag (15. September) wurde der Deutsche Solarpreis 2018 ver­lie­hen. Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums von Eurosolar und der damit verbundenen Jahrespartnerschaft mit der Stadt Bonn fand die Preis­ver­lei­hung heuer im Bonner Münster-Carré statt. weiter lesen

Bericht von der „Praxis Transportbeton“-Tagung 2018
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/1442.php4
Alle zwei Jahre trifft sich die Transportbetonindustrie zur Fachtagung „Praxis Transportbeton“ - in diesem Jahr war das bereits das zehnte Mal, und zwar am 5. und 6. September 2018 in Essen. weiter lesen

3. DBV/DAfStb-Fachkolloquium „Frischbetonverbundsysteme“ am 27. November 2018
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/1441.php4
Das Thema Frischbetonverbundsysteme beschäftigt weiterhin Planer, Bau­aus­füh­ren­de und nicht zuletzt auch die Forschung. Ganz unter­schied­lich sind die Erfahrungen, entsprechend kontrovers die Mei­nun­gen. weiter lesen

Teamwork als Wettbewerbskriterium beim Bernhard Remmers Preis 2018
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/1440.php4
Zwei Sieger - ein Preis. Auch in diesem Jahr wird der Bernhard Rem­mers Preis für ein internationales sowie ein nationales Restau­rie­rungs­pro­jekt verliehen. Die festliche Preisverleihung findet am 8. November 2018 ab 13:00 Uhr im Rahmen der Messe „denkmal“ statt. weiter lesen

GaLaBau 2018 schließt trotz (oder wegen?) gutem Wetter mit Besucherrekord
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/1439.php4
Nach vier sonnigen Messetagen ging am Samstag die 23. GaLaBau mit einem beindruckenden Besucherzuwachs zu Ende: Erstmals kamen über 70.000 Fachbesucher (+10%) nach Nürnberg. weiter lesen

Bund deutscher Baumschulen präsentierte erstmals neue EU-Kampagne zum Thema Stadtgrün
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/1438.php4
Der Bund deutscher Baumschulen (BdB) stellte auf der GaLaBau in Nürn­berg zum ersten Mal das neue EU-Projekt „Grüne Städte für ein nach­hal­ti­ges Europa“ der Öffentlichkeit vor. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE