Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 21.12.2018

ifo Beschäftigungsbarometer

Die deutschen Unternehmen stellen immer weiter Mitarbeiter ein. Das ifo Beschäf­ti­gungs­barometer ist im Dezember auf 104,2 Punkte gestiegen, nach 103,5 Punkten im November. Trotz abkühlender Konjunktur in Deutschland wächst die Zahl der Beschäftigten.

Nach einem starken Rückgang im Vormonat ist das Beschäf­ti­gungs­ba­ro­meter im Dienstleistungssektor wieder gestiegen. Insbesondere Architektur- und Ingenieurbüros wollen neue Mitarbeiter einstellen. Auch im Handel werden wie­der vermehrt neue Mitarbeiter gesucht. Im Verarbeitenden Gewerbe ist die Einstellungsbereitschaft in den letzten drei Monaten nahezu konstant geblieben. Nur im Bauhauptgewerbe gab das Beschäftigungsbarometer leicht nach. Es liegt jedoch weiterhin auf einem hohen Niveau.

Baulinks-Beiträge vom 21. Dezember 2018

Dezentrale Warmwassertechnik in der Leuphana Universität Lüneburg
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/1987.php4
Das Zentralgebäude der Leuphana Universität Lüneburg von Daniel Libeskind, versteht sich als ein Ort für Begegnung, Reflexion und Aus­tausch. Im Sinne der effizienten Energienutzung entschied sich der Bau­herr für eine dezentrale Warmwasserversorgung. weiter lesen

Kompakte Untertisch-Station von KaMo als Alternative zur Warmwasserzirkulation
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/1986.php4
Mitunter liegen die Zapfstellen in einer Wohn- oder Gewerbeeinheit so weit voneinander entfernt, dass die notwendigen Leitungslängen zu einem Was­serinhalt größer als 3 Liter führen, oder die Komfortstufe VDI 6003 ohne Zirkulation nicht eingehalten werden kann. weiter lesen

Dezentrale Wohnungsstationen à la Watts Water mit Trinkwasservorrang
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/1985.php4
Wohnungsstationen von Watts Water Technologies heißen HIU. Daran anschließen lassen sich sowohl die Trinkwasserinstallation als auch ein Heizkreis. weiter lesen

Oventrop unterstützt Auslegung der „Regudis W-HTE“-Wohnungs­stationen mit OVplan
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/1984.php4
Mit Oventrops eigener Auslegungssoftware OVplan können ab der Ver­sion 5.0.9 nun auch die neuen elektronischen „Regudis W-HTE“-Wohnungs­sta­tio­nen ausgelegt werden. Dazu lässt sich das Rohrnetz in Form eines Strangschemas erstellen und berechnen. weiter lesen

333 Mio. Euro für die Hardware-Nachrüstung für Handwerker- und Lieferfahrzeuge
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/1983.php4
Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) will ab dem 1. Januar 2019 rund 333 Mio. Euro für die Hardware-Nach­rüs­tun­gen von leichten und schweren Handwerker- und Lieferfahrzeugen bereitstellen. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE