Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 5.2.2019

unbestellte Werbe-Anrufe von Immobilienmaklern

Gesetze und Rechtsprechung schützen den Verbraucher davor, von gewerblichen Anbie­tern mit Werbeanrufen belästigt zu werden. Doch wenn man als privater Immo­bi­lien­ver­käu­fer selbst seine Telefonnummer in der Öffentlichkeit angibt, dann muss man nach Auskunft des LBS-Infodienstes Recht und Steuern einen solchen Kontaktversuch hinnehmen. (Oberlandesgericht Karlsruhe, Aktenzeichen 8 U 153/17).

Der Fall: Eine Frau bot ihre Eigentumswohnung auf einem öffentlich einsehbaren Internetportal zum Verkauf „von privat“ an. Das hatte zur Folge, dass sie nach eigenen Angaben von mehr als 80 Maklern angerufen wurde. Die Betroffene empfand das als eine Zumutung und wehrte sich vor Gericht dagegen. Sie sei dadurch in ihrem allge­mei­nen Persönlichkeitsrecht verletzt worden und außerdem handle es sich um eine wettbewerbswidrige Handlung. Die Beklagte - die Vertreterin einer der Maklerfirmen - sah das nicht so. Wer seine Telefonnummer auf die beschriebene Weise angebe, der willige damit in eine Kontaktaufnahme ein.

Das Urteil: Zwar handle es sich hier unzweideutig um eine Telefonwerbung, beschied das Oberlandesgericht Karlsruhe, aber sie sei nicht verboten gewesen. Mit der Angabe der Rufnummer habe die Verkäuferin „ausdrücklich und konkret“ ihr Einverständnis erteilt, kontaktiert zu werden. Schließlich sei in der Anzeige keine Rede davon gewesen, dass sie nicht von Maklern angerufen werden wolle.

Baulinks-Beiträge vom 5. Februar 2019

Ökologischer Mauerziegel mit Holzfaserfüllung für Mehrgeschossbauten
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0153.php4
Mit dem WS08 Silvacor hat Unipor einen neuen Mauerziegel auf den Markt gebracht, der mit sortenreinen Nadelholzfasern gefüllt ist. Die Füllung ist nicht nur ressourcenschonend, sondern verbessert auch das Schall­dämm­maß und die Wärmedämmung. weiter lesen

Premiere: Deutschlands erster klimaneutraler Ziegel heißt Poroton-T7
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0151.php4
Die Deutsche Poroton hat mit dem Poroton-T7 einen perlitverfüllten Hinter­mauer­ziegel vorgestellt, der als erster nach dem Cradle-to-Gate-Ansatz das Label „Klimaneutraler Ziegel“ führen darf. weiter lesen

Poroton S8-MW: Neuer, statisch verbesserter Planziegel mit Mineralwolledämmung
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0152.php4
Die Wienerberger GmbH hat mit dem den Poroton S8-MW einen neuen Planziegel mit integrierter Mineralwolledämmung vorgestellt. Dank opti­mierter statischer Werte bietet er sich insbesondere für den mehr­ge­schos­sigen Wohnungs- und Objektbau an. weiter lesen

Kran statt Kelle: Bauen mit Redbloc-Ziegelfertigteilen
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0150.php4
Das Redbloc-Verfahren erlaubt die vollautomatisierte Herstellung von wandhohen Ziegelelementen dank eines patentierten Trocken­kle­be­ver­fah­ren. Bereits seit 2014 werden Redbloc-Systemwände als Mauertafeln nach DIN 1053-4 in Verbindung mit Eurocode 6 im Werk der Redbloc GmbH in Plattling produziert. weiter lesen

Deutscher Ziegelpreis 2019: zwei Hauptpreise, sechs Sonderpreise und acht Anerkennungen
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0149.php4
Am 1. Februar fand die Verleihung des Deutschen Ziegelpreises 2019 statt. In Kooperation mit dem Bundesbauministerium sowie weiteren Partnern hatte das Ziegel Zentrum Süd (ZZS) bundesweit den Preis mit einer Preis­summe von insgesamt 20.000 Euro ausgelobt. weiter lesen

Verdreifachung der Einnahmen durch Grunderwerbsteuern seit 2009
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0148.php4
Die Einnahmen der Länder durch die Grunderwerbsteuer (GrESt) sind 2018 auf einen neuen Rekordwert von 14,1 Mrd. Euro geklettert - das ist laut Bundesfinanzministerium ein Anstieg von rund 7% im Vergleich zu 2017. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE