Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 30.9.2019

Mieten und Mietbelastung in Metropolen besonders hoch

Die Lage auf den Wohnungsmärkten der deutschen Metropolen hat dazu geführt, dass Haushalte, die ab 2015 eine Wohnung neu angemietet haben, überdurchschnittlich hohe Mieten zahlen. Dies zeigen die Ergebnisse der Mikrozensus-Zusatzerhebung zur hiesigen Wohnsituation für das Jahr 2018. Wie das Statistische Bundesamt aktuell mitgeteilt hat, mussten private Haushalte nach eigenen Angaben bundesweit im Schnitt 7,70 Euro Nettokaltmiete pro Quadratmeter für eine 2015 oder später ange­mie­tete Wohnung bezahlen. Damit liegen diese Mietkosten um 12% über der durch­schnitt­lichen Nettokaltmiete in Deutschland (6,90 Euro).

Weit über dem jeweiligen Landesdurchschnitt liegen die Nettokaltmieten für Neu­an­mie­tun­gen ab dem Einzugsjahr 2015 und später in den Bundesländern Bayern, Baden-Württemberg und Hamburg. Am größten war der Unterschied jedoch in Berlin. So lag in Berlin 2018 die durchschnittliche Nettokaltmiete für 2015 und danach angemietete Wohnungen bei 9,10 Euro/m² und damit um fast ein Viertel höher als der Berliner Mietendurchschnitt insgesamt (7,40 Euro). Die höchsten Nettokaltmieten für solche Neuanmietungen mussten Mieter mit 10,30 Euro in Hamburg entrichten.

Baulinks-Beiträge vom 30. September 2019

Balkonverglasung à la Solarlux für Wohntürme à la „Skyline Living“ in Stuttgart
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/1292.php4
Wohnhochhäuser hatten in Deutschland lange Zeit nicht das beste Image. Doch aufgrund der zunehmenden Bevölkerungsdichte und des Flächen­man­gels forcierten nicht nur Städte in Asien und US-Metropolen den Bau von Hochhäusern. weiter lesen

Joy am Ufer mit insgesamt mehr als zwei Kilometern Lumon-Glaselementen
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/1291.php4
Die neue Mannheimer Wohnanlage „Joy am Ufer“ ist ganz auf ihre spe­zielle Lage in der Uferlandschaft des Altrheins abgestimmt: Die zehn Einzel­ge­bäude mit insgesamt 89 Eigentumswohnungen haben einen direkten Zugang zum Altrheinbogen. weiter lesen

Rauchabzug für verglaste Laubengänge
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/1290.php4
Mit dem Verglasungssystem Access bietet die Balco Balkon­kon­struk­tio­nen GmbH ein durchdachtes System für verglaste Laubengänge an. Es verbindet Eigenschaften wie Nutzerfreundlichkeit, Bauteilschutz und Energieeinsparung mit Sicherheit im Brandfall. weiter lesen

Deutsche Fliesenhersteller auf der diesjährigen Cersaie ... oder auch nicht
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/1289.php4
Vom 23. bis 27. September präsentierten sich auch einige deutsche Tra­di­tions­marken auf der diesjährigen Cersaie in Bologna - darauf machte der Bundesverband Keramische Fliesen (BKF) aufmerksam. weiter lesen

Authentische Keramikoberflächen und spannende Materialreferenzen von Ceramiche Refin auf der Cersaie
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/1288.php4
Ceramiche Refin zeigte auf der Cersaie ganz unterschiedliche neue Produkte sowie Erweiterungen bestehender Kollektionen „made in Italy“. Die vorgestellten Kollektionen wurden als Antwort auf die Bedürf­nisse der zeitgenössischen Architektur präsentiert. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE