Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 16.10.2019

Weniger Wohnungsbaugenehmigungen

Laut Statistischem Bundesamt wurde von Januar bis August 2019 in Deutschland der Bau von insgesamt 228.500 Wohnungen genehmigt - das waren 2,5% weniger Bau­ge­neh­mi­gun­gen als in den ersten 8 Monaten 2018. Die Genehmigungen galten sowohl für neue Gebäude als auch für Baumaßnahmen an bestehenden Gebäuden.

In neu zu errichtenden Wohngebäuden wurden von Januar bis August 2019 rund 196.700 Wohnungen genehmigt. Dies waren sogar 3,7% oder 7.500 Wohnungen weni­ger als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Die Zahl der Bauge­neh­mi­gun­gen für Einfamilienhäuser ist dabei geringfügig gestiegen (+0,1%). Die Zahl der Bau­ge­neh­mi­gun­gen für Zweifamilienhäuser sank dagegen um 2,9%, die für Mehrfamilienhäuser um 3,5%. In Wohnheimen wurden nur noch gut 5.400 Einheiten genehmigt, was einem Minus von 34,7% entspricht.

Bei den neu zu errichtenden Nichtwohngebäuden, die von Januar bis August 2019 genehmigt wurden, verringerte sich der umbaute Raum gegenüber dem Vorjah­res­zeit­raum um 5,2 Mio. m³ auf 143,2 Mio. m³ (-3,5%).

Baulinks-Beiträge vom 16. Oktober 2019

Geodateninfrastruktur Deutschland (GDI-DE) und Wirtschaft starten neues Kapitel der Zusammenarbeit
https://www.baulinks.de/bausoftware/2019/0110.php4
Rolf-Werner Welzel, der Vorsitzende des GDI-DE-Lenkungsgremiums, und Prof. Dr. Gerd Buziek, Sprecher der Koordinierungsgruppe des Wirt­schafts­rats GDI-DE, haben einen Letter of Intent unterzeichnet. weiter lesen

iTWO civil 2020 mit gefilterter Übernahme von BIM-Daten
https://www.baulinks.de/bausoftware/2019/0109.php4
Auf der Intergeo hat RIB die neue Version der Infrastruktursoftware iTWO civil vorgestellt. Mit der Version 2020 lassen sich erstmals IFC-Daten aus anderen Softwareprogrammen als Referenz zur weiteren Bearbeitung übernehmen. weiter lesen

DIN BIM Cloud bindet insbesondere STLB-Bau in die BIM-Planung ein
https://www.baulinks.de/bausoftware/2019/0108.php4
Im Rahmen des BIM-Dialogs Karlsruhe am 1. Oktober 2019 prä­sen­tier­ten das Deutsche Institut für Normung (DIN) und Dr. Schiller & Partner erstmalig die DIN BIM Cloud - eine Online-Bibliothek für Merkmale von BIM-Objek­ten. weiter lesen

Inzwischen schon 23. buildingSMART-Forum in Berlin am 23. Oktober 2019
https://www.baulinks.de/bausoftware/2019/0106.php4
Wie gelingt die digitale Transformation der Bauwirtschaft? Wie BIM-reif ist das Land wirklich? Fragen wie diese sollen auf dem 23. building­SMART-Forum in drei themenbezogenen Foren diskutiert werden. weiter lesen

Große Resonanz auf neues digitalBAU: 140 Anmeldungen, 17.000 m² Fläche
https://www.baulinks.de/bausoftware/2019/0107.php4
Die digitalBAU stößt bereits im Vorfeld ihrer ersten Ausgabe auf gute Resonanz: Rund vier Monate vor ihrem Start am 11. Februar 2020 haben sich über 140 Unternehmen angemeldet. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE