Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 15.1.2020

Januar bis November 2019: +1,3% mehr genehmigte Wohnungen

In den ersten 11 Monaten 2019 wurde in Deutschland der Bau von 319.200 Wohnun­gen genehmigt - das waren laut Statistischem Bundesamt 1,3% mehr Bauge­neh­mi­gun­gen als in den ersten elf Monaten des Vorjahres. Die Genehmigungen galten sowohl für neue Gebäude als auch für Baumaßnahmen an bestehenden Gebäuden.

Zahl Genehmigungen seit 2016 auf hohem Niveau

Mit 319.200 Baugenehmigungen im Zeitraum von Januar bis November 2019 befindet sich die Zahl der zum Bau genehmigten Wohnungen im längeren Zeitvergleich weiter auf einem hohen Niveau. Mehr genehmigte Wohnungen in den ersten 11 Monaten eines Jahres gab es seit der Jahrtausendwende nur im Jahr 2016 mit über 340.000 genehmigten Wohnungen.

In neu zu errichtenden Wohngebäuden wurden von Januar bis November 2019 rund 275.200 Wohnungen genehmigt. Dies waren 0,2% oder 600 Wohnungen mehr als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Gestiegen ist die Zahl der Baugenehmigungen für Wohnungen in neuen...
  • Einfamilienhäusern um 1,5%,
  • Zweifamilienhäusern um 0,9% wie auch in
  • Mehrfamilienhäuser um 0,9%.
Bei den neu zu errichtenden Nichtwohngebäuden, die von Januar bis November 2019 genehmigt wurden, verringerte sich der umbaute Raum gegenüber dem Vor­jah­res­zeit­raum um 2,3% auf 199,5 Millionen Kubikmeter.

Bauüberhang bleibt uns erhalten

Die Zahl der Baugenehmigungen ist ein wichtiger Frühindikator zur Einschätzung der zukünftigen Bauaktivität, da Baugenehmigungen geplante Bauvorhaben darstellen. Allerdings nimmt die Zahl der Bauvorhaben, die noch nicht begonnen bzw. noch nicht abgeschlossen wurden (der sogenannte Bauüberhang), seit einigen Jahren zu. Die tatsächliche Entwicklung der Bautätigkeit wird durch die Entwicklung der Baufertigstellungen dargestellt.

Baulinks-Beiträge vom 14. Januar 2020

Verbesserte Teckentrup-Zarge für Leichtbauwände: ästhetischere Optik, schneller montiert
https://www.baulinks.de/webplugin/2020/0081.php4
Bis zu 20% schneller soll sich die neue Zarge von Teckentrup verdeckt liegend montieren lassen: Ausgelegt ist sie für den Einbau von Türen in Leichtbauständerwänden. weiter lesen

Eclisse 40 Collection: Wandbündige Türen mit designstarken Türzargen
https://www.baulinks.de/webplugin/2020/0080.php4
Eclisse hat mit Eclisse 40 eine gesamtheitliche Kombination aus Tür­zarge, Türblatt und Türdrücker entwickelt, die im Design neue Wege beschreitet. Insbesondere die einerseits minimalistische und anderer­seits veredelte Zarge steht dabei im Mittelpunkt. weiter lesen

Hörmann erweitert sein Wohnraumtüren-Programm um Ganzglastüren
https://www.baulinks.de/webplugin/2020/0079.php4
Ganzglastüren werden im Wohnungsbau zunehmend beliebter, da sie insbesondere im mehrgeschossigen Wohnungsbau für mehr Tageslicht in Fluren sorgen. Mit der Erweiterung des Glastürenprogramms „Glass­Line“ hat Hörmann im letzten Jahr auf die Entwicklung mit einigen neuen Designs reagiert. weiter lesen

Reversible Laufschiene vereinfacht Nachrüstung und Ausbesserung von Schiebetüren
https://www.baulinks.de/webplugin/2020/0077.php4
Bei Schiebetüren mit Wandtasche tauchen häufig dieselben Fragen auf: Wie kann ein Türblatt ausgetauscht werden? Welche Möglichkeiten beste­hen, technisches Zubehör nach­zu­rüs­ten? Die Firma Wingburg verweist bei Fragen wie diesen auf ihre her­aus­nehm­bare Laufschiene. weiter lesen

Warum eine Schiebetür mit faltbarem Türblatt?
https://www.baulinks.de/webplugin/2020/0078.php4
In der Produktgruppe „Arch+ Selektion“ vereint Scrigno alle Produkte, die in Design und/oder Anmutung besondere Akzente setzen. Geradezu prädestiniert für diese Produktgruppe ist die Applauso mit ihrem kom­bi­nierten Schiebetür-Drehflügel-Holztürblatt. weiter lesen

Barrierefreie Raumspartür von Küffner weiterentwickelt
https://www.baulinks.de/webplugin/2020/0076.php4
Küffners Raumspartür RST ermöglicht Menschen mit Gehhilfe, Rollator oder Rollstuhl die selbstständige Nutzung. Die mehrfach ausgezeichnete Tür ist behindertengerecht, weil sie sich ohne unfallträchtiges Manö­vrie­ren und fremde Hilfe öffnen und schließen lässt. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE