Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 11.05.2020

Viele Branchen planen Job-Abbau

Die Coronakrise wird in vielen Branchen Jobs kosten. Beschäftigte zu entlassen oder befristete Verträge nicht zu verlängern, beschlossen im April bereits 58% der Betriebe in der Gastronomie, 50% in Hotels und 43% der Reisebüros. In der Autobranche sind es 39% der Betriebe. Das ergibt sich aus der Konjunkturumfrage des ifo Instituts. „Von nun an schlägt die Krise auf den deutschen Arbeitsmarkt durch“, sagt dazu der Leiter der ifo-Befragungen, Klaus Wohlrabe.  

Auch in anderen Branchen werden überdurchschnittlich viele Kündigungen erwartet. Im Schnitt sollen bereits 18% der Betriebe in Deutschland Arbeitsplätze gestrichen haben.

Vergleichsweise wenig von Kündigungen bedroht sind Beschäftigte in Rechtsanwalts-, Wirtschaftsprüfer- und Steuerberater-Kanzleien (5%), Beschäftigte im Grundstücks- und Wohnungswesen (2%) und Bauarbeiter (3%) - siehe auch:

Auch regional gibt es Unterschiede: Besonders viele Betriebe in Baden-Württemberg streichen Jobs (22% der Firmen) und in Bayern (20%). Besonders wenige sind es im Saarland und in Rheinland-Pfalz mit 11%.

Baulinks-Beiträge vom 10. Mai 2020

Vorhangfassadenindustrie 2019 mit 4,2% mehr Absatz, und 2020 mit vielleicht 3,8% weniger Fläche
https://www.baulinks.de/webplugin/2020/0754.php4
Der Absatz von Vorhangfassaden stieg 2019 um 4,2% auf 7,2 Mio. m². Für 2020 erwartet Interconnection Consulting aufgrund der COVID19-Krise einen Absatzrückgang um 3,8% auf 6,9 Mio m². Und bis 2023 könnte sich die Branche langsam auf 7,0 Mio. m² erholen. weiter lesen

Vorträge zum Virtuellen VHV-Bautag 2020 online
https://www.baulinks.de/webplugin/2020/0753.php4
Die VHV-Bautage mit Vorträgen für Bauunternehmen, Bauhandwerker, Architekten und Bauingenieure konnten aufgrund der Coronakrise nicht wie geplant überall stattfinden. Deshalb hat die VHV vier Vorträge online gestellt. weiter lesen

Mängelmanagement 123quality 60 Tage kostenlos testen
https://www.baulinks.de/bausoftware/2020/0043.php4
In dieser besonders herausfordernden Zeit bietet die 123erfasst.de GmbH die Aufgaben- und Mängelmanagement-App 123quality für 60 Tage kostenfrei an. weiter lesen

Abwassermonitoring zur Ermittlung des SARS-COV-2-Infektionsgrads
https://www.baulinks.de/webplugin/2020/0752.php4
Ein Team von mehr als 20 Abwasserfachleuten, Mikrobiologen und Viro­logen arbeitet derzeit gemeinsam mit den Kläranlagenbetreibern daran, aus Abwasserproben den Gesamtinfektionsgrad im Einzugsgebiet von Kläranlagen direkt zu erfassen. weiter lesen

„Let’s get digital“ à la ISO-Chemie
https://www.baulinks.de/webplugin/2020/0751.php4
Nach Absagen großer Messen wie der Fensterbau Frontale bietet der Abdichtungsspezialist ISO-Chemie unter dem Motto „Let’s get digital“ interessierten Kunden nun ortsunabhängige Produktschulungen und wöchentlichen Expertenrat in kostenlosen Webinaren an. weiter lesen

Hansgrohe Group meldet für 2019 neues Umsatzhoch
https://www.baulinks.de/webplugin/2020/0750.php4
Die Hansgrohe Group hat das Geschäftsjahr 2019 mit einem neuer­lichen Umsatzhoch abgeschlossen. Der Armaturen- und Brausenspezialist aus Schiltach/Baden-Württemberg erzielte einen Gesamtumsatz von 1,088 Mrd. Euro. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE