Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 13.01.2021

Zur Erinnerung: Bis zum 31. Januar…

…sind Betreiber von Energieerzeugungsanlagen verpflichtet, ihre Anlagen inklusive Batteriespeicher im Marktstammdatenregister der Bundesnetzagentur zu registrieren. Das betrifft auch private Betreiber, zum Beispiel Hauseigentümer, die eine Photo­vol­taik-Anlage auf ihrem Dach installiert haben. Werden die Anlagen nicht rechtzeitig angemeldet, droht ihnen ab Februar eine Aussetzung der EEG-Förderung für den eingespeisten Strom.

Nach Angaben der Bundesnetzagentur haben bereits über zwei Millionen Anlagen­be­treiber ihre Erzeugungsanlagen registriert. Dennoch fehlen noch immer rund 350.000 Bestandsanlagen, die noch zu registrieren sind. Für Neuanlagen gilt nach Inbetrie­b­nah­me eine einmonatige Frist zur Registrierung.

Das Marktstammdatenregister gibt einen Überblick über alle Energie­er­zeu­gungs­anlagen in Deutschland. Ziel ist es, Informationen über die zunehmend dezentralen Erzeugungsanlagen zu bündeln, um Strom und Gas auch zukünftig effizient trans­por­tieren und verkaufen zu können. Das Register soll außerdem dem Bürokratieabbau dienen, indem Meldepflichten des Strom- und des Gasmarktes damit vereinfacht werden.

Die Registrierung erfolgt online über das Marktstammdatenregister-Webportal der Bundesnetzagentur. Eine Registrierung im Marktstammdatenregister ist auch dann erforderlich, wenn die Anlage bereits in einem der Register der Bundesnetzagentur registriert war.

Baulinks-Beiträge vom 13. Januar 2021

Wedis Sanoasa Wellness-Liegen für den Nassbereich fertig lackiert sofort einsetzbar
https://www.baulinks.de/webplugin/2021/0060.php4
Wedis Sanoasa-Liegen für den Nassbereich haben sich in Spa- und Wellness-Bereichen längst etabliert. Neu ist nun die fertig lackierte Variante Shine, von der es ebenfalls 5 Modelle gibt. weiter lesen

Emcos Schwimmbadrost „723 Design“ jetzt auch für radial verlaufende Überflutungsrinnen
https://www.baulinks.de/webplugin/2021/0059.php4
Speziell für Bäder mit hohem Designanspruch und harmonischer Gestal­tung hat Emco den Rost „723 Design“ entwickelt, erlaubt er doch hoch­wer­tige, einheitliche Beckenumgänge - seit Ende 2020 auch mit radial verlaufenden Überflutungsrinnen. weiter lesen

Auszeit in königlicher Kulisse ... bis in den Pool hinein geschmückt mit Savona von Agrob Buchtal
https://www.baulinks.de/webplugin/2021/0058.php4
An einem der Sehnsuchtsorte Europas und einem der international bekanntesten Wahrzeichen Deutschlands liegt das Vier-Sterne-Superior-Hotel Ameron Neuschwanstein Alpsee Resort & Spa. Selbst der Pool ist hier aufwändig gefliest. weiter lesen

Neues PCI-Sortiment und Jahreskampagne „Dichten & Kleben“
https://www.baulinks.de/webplugin/2021/0057.php4
PCI hat zur BAU ONLINE das vollkommen neue „Dichten & Kleben“-Pro­dukt­sor­ti­ment für die Bereiche Ausbau, Renovierung und Sanierung, Montage- oder Reparaturarbeiten vorgestellt. weiter lesen

30 m² Verbundabdichtung für nahtloses Abdichten mit Kerdi 200 und diversen Fliesenklebern
https://www.baulinks.de/webplugin/2021/0056.php4
Für möglichst nahtlose Wandabdichtungen bietet Schlüter-Systems seine bekannte Verbundabdichtung Kerdi 200 künftig auch in Form von 30 m²-Rollen an - und das betrifft alle Rollenbreiten (100, 150 und 200 cm). weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE