Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 04.03.2022

Neuer Arbeitsschutzprämien-Katalog

Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) hat eine aktualisierte Übersicht ihrer finanziellen Förderung von Arbeitsschutzmaßnahmen veröffentlicht. Mit den sogenannten Arbeitsschutzprämien unterstützt die BG BAU Investitionen ihrer Mitgliedsbetriebe in sichere und gesunde Arbeitsplätze. Im jetzt erschienenen Prämienkatalog sind alle Angebote auf einen Blick zu finden.

Mit den Arbeitsschutzprämien wird das Ziel verfolgt, Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten in der Bauwirtschaft und den baunahen Dienstleistungen schon im Vorfeld zu verhindern. Denn die richtigen Arbeitsmittel und ein umfassendes Know-how zum Thema Arbeitssicherheit sorgen dafür, dass Beschäftigte besser und sicherer arbeiten. Besondere Schwerpunkte werden bei der Prämienförderung vor allem in Bereichen gesetzt, die erfahrungsgemäß für viele Unfälle oder Berufskrankheiten verantwortlich sind – wie zum Beispiel Abstürze und Durchstürze, Staub oder auch Hitze und UV-Strahlung.

„Wir ermitteln auf Basis von Kennzahlen beim Unfallgeschehen und bei den Berufskrankheiten bestimmte Schwerpunkte, auf die wir uns bei unseren Präventionsmaßnahmen ganz besonders konzentrieren. Hierbei hilft auch eine bessere Ausstattung der Arbeitsplätze auf Baustellen sowie ein profundes Wissen zum Arbeitsschutz bei Führungskräften sowie Verantwortlichen im Unternehmen. Hier setzt unser Prämienmodell unmittelbar an“, so Bernhard Arenz, Präventionsleiter der BG BAU. „Nämlich indem wir bei unseren Mitgliedsunternehmen mit direkten finanziellen Zuschüssen Anschaffungen oder Schulungsmaßnahmen im Arbeitsschutz fördern.“

Der Arbeitsschutzprämien-Katalog umfasst eine breite Palette von Fördermaßnahmen, die direkt beantragt werden können. Mitgliedsunternehmen der BG BAU profitieren damit langfristig und nachhaltig von wirksamen Investitionen in ihre Beschäftigten und ihren Betrieb. Alle Arbeitsschutzprämien, die Bedingungen sowie Antragsmöglichkeiten finden sich unter bgbau.de/praemien.

Baulinks-Beiträge vom 3. März 2022

Durabase WS WarpSeal: Selbstklebende Dichtbahnen von Dural
https://www.baulinks.de/webplugin/2022/0332.php4
Durabase WS WarpSeal ermöglicht die normkonforme Abdichtung von Bädern und Nassräumen in kurzer Zeit. Denn die Dichtbahnen und -bänder, Eckelemente und Manschetten sind selbstklebend und können auf unterschiedlichen Untergründen verklebt werden. weiter lesen

Wenn schon, denn schon: Zeitgemäße Modernisierung einer alpinen Schutzhütte auf 2.000 m Höhe
https://www.baulinks.de/webplugin/2022/0331.php4
In den Alpen gibt es zahlreiche Schutzhütten, die Wanderern oder Berg­stei­gern eine Unterkunft und Schutz vor der Witterung bieten. Ein Bei­spiel da­für ist die Anhalter Hütte auf 2.042 m Höhe vor den Heiter­wand-Nord­­wän­­den. weiter lesen

Ardex führt neues „ecobuild Technology“-Label ein
https://www.baulinks.de/webplugin/2022/0330.php4
Auf einen Blick sehen, welche Ardex-Produkte besonders nachhaltig sind - das ist das Ziel des neuen hauseigenen Labels „ecobuild Tech­no­logy“. Das Unternehmen will damit Produkte kennzeichnen, die wichtige Nachhaltigkeitskriterien erfüllen. Als erstes Produkt trägt der Ultra-Leichtspachtel A 828 Comfort das ecobuild-Label. weiter lesen

Neue Fertighaus-Broschüre der PCI Gruppe mit Lösungen für wohngesundes Bauen
https://www.baulinks.de/webplugin/2022/0328.php4
Diese neue Fertighausbroschüre befasst sich mit emissionsarmen Kom­plett­sys­temen der Marken PCI und Thomsit für moderne Modul­bau­wei­sen. Sie richtet sich an Fertighaushersteller, Handwerksbetriebe sowie an private Investoren und Bauherren. weiter lesen

Sopros digitaler „Innovation Day“ mit allen neuen Produkten am 22. März und 28. April
https://www.baulinks.de/webplugin/2022/0329.php4
Die Sopro Bauchemie will ihre neuen Produkte im Rahmen eines „Sopro Innovation Days 2022“ vorstellen. Die digitale Show wird live am 22.3. und am 28.4. jeweils von 17:30 bis 18:30 Uhr übertragen. weiter lesen

Solid UNIT Web-Seminar „Gesundes Wohnklima“ nachmittags am 16. März
https://www.baulinks.de/webplugin/2022/0327.php4
Ein gesundes Raumklima ist mehr als die Vermeidung von Schimmel und Feuchtigkeit. Ob sich Menschen in einem Raum wohlfühlen, hängt von sehr vielen Punkten ab - wie etwa von Temperatur, Raumakustik, Beleuchtung oder auch Gerüchen. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)