Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 18.07.2022

1,6% weniger genehmigte Wohnungen in den ersten 5 Monaten

Wie das Statistische Bundesamt heute mitgeteilt hat, wurde in Deutschland im Mai 2022 der Bau von 31.688 Wohnungen genehmigt - das sind 2,1% oder 696 Baugenehmigungen weniger als im Mai 2021. Saison- und kalenderbereinigt fiel die Zahl der Baugenehmigungen im Mai 2022 im Vergleich zum Vormonat (April 2022) um 6,6%.

Von Januar bis Mai 2022 wurden damit insgesamt 155.347 Baugenehmigungen für Wohnungen erteilt. Das waren 1,6% weniger als im Vorjahreszeitraum (Januar bis Mai 2021: 157.937 Baugenehmigungen). In den Ergebnissen sind sowohl die Baugenehmigungen für Wohnungen in neuen Gebäuden als auch für neue Wohnungen in bestehenden Gebäuden enthalten.

In neu zu errichtenden Wohngebäuden wurden von Januar bis Mai 2022 insgesamt 135.133 Wohnungen genehmigt. Das waren 1,5% oder 2.066 Wohnungen weniger als im Vorjahreszeitraum. Dabei ging die Zahl der Baugenehmigungen für Einfamilienhäuser um 17,8% (-7.516) auf 34.809 zurück. Bei den Zweifamilienhäusern stieg die Zahl genehmigter Wohnungen um 2,1% (+294) auf 14.076 und bei den Mehrfamilienhäusern um 9,1% (+6.920) auf 83.308.

Baulinks-Beiträge vom 17. Juli 2022

Sofortprogramm mit Klimaschutzmaßnahmen für den Gebäudesektor
https://www.baulinks.de/webplugin/2022/1054.php4
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) und das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) haben am 13. Juli ein Sofortprogramm für den Gebäude­sek­tor vorgelegt. weiter lesen

ifo Institut: Viele Bauprojekte werden storniert
https://www.baulinks.de/webplugin/2022/1053.php4
In der deutschen Baubranche werden im Moment ungewöhnlich viele Projekte storniert. Im Hochbau-Bereich betrug der Anteil der betrof­fe­nen Unternehmen im Juni 11,5%, im Mai waren es sogar 13,4%. Im Tiefbau waren es 9,0%, nach 8,8% im Mai. Diese Zahlen stammen aus einer Umfrage des ifo Instituts. weiter lesen

Dormakaba und Schüco beschließen strategische Partnerschaft
https://www.baulinks.de/webplugin/2022/1052.php4
Dormakaba und Schüco wollen zukünftig gemeinsam als bevorzugte Part­ner strategische Projekte der Digitalisierung sowie der Produkt­ent­wick­lung und Integration vorantreiben und u.a. ein türintegriertes Zutritts­ma­na­ge­ment­system entwickeln. weiter lesen

Kessel AG übernimmt Edelstahl Technik Ulm und baut damit Edelstahlkompetenz aus
https://www.baulinks.de/webplugin/2022/1051.php4
Die Kessel AG übernimmt 100 Prozent der Anteile am langjährigen Geschäftspartner Edelstahl Technik Ulm GmbH (ETU). Das Unternehmen wird zukünftig unter dem Namen Kessel Inox GmbH firmieren. weiter lesen

RLT-Markt: Aldes übernimmt Aereco
https://www.baulinks.de/webplugin/2022/1050.php4
Die Aldes-Gruppe, Spezialistin für Lüftungs- und thermische Komfort­lösun­gen, hat Aereco übernommen. Mit diesem Schritt sollen die Wachstumsziele von Aldes im Rahmen der strategischen Planung 2025 vorangetrieben werden. weiter lesen

Geschäftsführerwechsel bei Danogips: Till Becker folgt auf Jeroen Dickhoff
https://www.baulinks.de/webplugin/2022/1049.php4
Mit Wirkung zum 1. August 2022 übernimmt Till Becker die Position des Geschäftsführers bei Danogips mit Sitz in Neuss. Herr Becker folgt Jeroen Dickhoff, der das Unternehmen zum 31. Juli 2022 auf eigenen Wunsch verlässt. weiter lesen

Equitone legt Nachhaltigkeitsziele bis 2030 fest
https://www.baulinks.de/webplugin/2022/1048.php4
Nach über 100 Jahren der Entwicklung von leichten und langlebigen Fassadentafeln hat Equitone die Zukunft ins Visier genommen. Dazu hat die globale Marke für Faserzementmaterialien ihre Entwicklung hin zur Kreislaufwirtschaft beschleunigt und mit zwei klaren Zielen für 2030 dokumentiert. weiter lesen

Aufschwung am VHF-Markt
https://www.baulinks.de/webplugin/2022/1047.php4
Der deutsche Markt für vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VHF) fand auf den Wachstumspfad zurück - das zeigen aktuelle Daten einer Markt­studie des Marktforschungsinstituts Branchenradar.com. Demnach er­höh­ten sich die Herstellerumsätze mit Bekleidungsmaterial um 8,9% gegenüber dem Vorjahr auf 267,2 Mio. Euro. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)