Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 25.10.2022

Realer Auftragseingang und Umsatz im Bauhauptgewerbe 2022 stark rückläufig

Der reale (preisbereinigte) Auftragseingang im Bauhauptgewerbe ist nach Angaben des Statistischen Bundesamtes im August 2022 gegenüber Juli 2022 kalender- und saisonbereinigt um 6,0% gesunken. Im Vorjahresvergleich zum August 2021 sank der reale, kalenderbereinigte Auftragseingang um 15,6%. Nominal (nicht preisbereinigt) lag der Auftragseingang jedoch aufgrund der gestiegenen Baupreise mit einem Volumen von 7,9 Mrd. Euro 0,8% über dem Vorjahresniveau.

In den ersten acht Monaten des Jahres 2022 sanken die Auftragseingänge gegenüber dem Vorjahreszeitraum real um 5,2%, während sie nominal um 10,3% stiegen.

Realer Umsatz im Vorjahresvergleich ebenfalls rückläufig

Der reale Umsatz im Bauhauptgewerbe ist im August 2022 gegenüber dem Vorjahresmonat um 5,1% zurückgegangen. Der nominale Umsatz erhöhte sich aufgrund der stark gestiegenen Baupreise um 11,2% auf 9,5 Mrd. Euro.

In den ersten acht Monaten des Jahres 2022 sanken die Umsätze im Vergleich zum Vorjahreszeitraum real um 4,3% und stiegen nominal um 11,5%.

Die Zahl der im Bauhauptgewerbe tätigen Personen erhöhte sich im August 2022 gegenüber dem Vorjahresmonat um 1,4%.

Baulinks-Beiträge vom 24. Oktober 2022

36 mm breiter Blitz- und Überspannungsschutz von ABN by Schneider Electric
https://www.baulinks.de/webplugin/2022/1522.php4
Schneider Electric hat in Frankfurt mit dem Resi9 iPRF ZP einen beson­ders kompakten Kombiableiter für sensible elektrische Komponenten in Einfamilienhäusern, Wohnanlagen und kleinen Gewerbegebäuden vor­gestellt. Auf einer Breite von 36 mm vereint er Blitzstrom- und Über­span­nungs­ab­leiter der Typen 1,2 und 3. weiter lesen

Schlanker Fehlerstrom-Schutzschalter mit Überstromschutz (FI/LS) neu von ABB
https://www.baulinks.de/webplugin/2022/1521.php4
Mit dem DS301C hat ABB einen neuen Fehlerstrom-Schutzschalter mit Überstromschutz (FI/LS) vorgestellt, welcher mit 17,6 mm Breite als der derzeit kleinste FI/LS auf dem Markt kommuniziert wird. Darüber hinaus ist es ABB gelungen, die Leistungsaufnahme zu verringern und somit die Kühlung zu vereinfachen. weiter lesen

Stromunfälle enden häufiger tödlich als andere Unfälle
https://www.baulinks.de/webplugin/2022/1520.php4
Handwerkermangel, steigende Preise und die Energiekrise befeuern den Trend zum Selbstmachen. So landen neben Tapeten und Werk­zeug­kof­fern auch Stromkabel im Einkaufswagen. Doch wer Arbeiten an Strom­lei­tun­gen in Eigenregie durchführt, spielt mit einem hohen Unfallrisiko. weiter lesen

bvfa empfiehlt zeitnahen Umstieg auf fluorfreie Schaumfeuerlöscher
https://www.baulinks.de/webplugin/2022/1519.php4
Der Bundesverband Technischer Brandschutz empfiehlt in seinem Posi­tions­papier „Schaum-Feuerlöscher und Fluorverbot“, bei Neu­be­schaf­fun­gen bzw. Nachfüllungen von Schaumlöschern bereits jetzt auf nach­haltige Lösungen ohne Fluorzusätze umzusteigen. weiter lesen

Arbeitsstätten nach ASR A2.2: bvfa erweitert Feuerlöscher-Rechner-App um CO₂-Löscher
https://www.baulinks.de/webplugin/2022/1518.php4
Wie viele Feuerlöscher mit welcher Löschleistung müssen für die Grund­aus­stat­tung von Arbeitsstätten vorgehalten werden? Liegt eine erhöhte Brandgefährdung vor? weiter lesen

Technische Lösungen für barrierefreie Rettungswege auf dem 3. bfb-Symposium
https://www.baulinks.de/webplugin/2022/1517.php4
Von Türtechnik und Notausgängen, die auch im Brandfall barrierefrei funktionieren, über Aufzugsweiterbetrieb und die nötige Ausstattung sicherer Bereiche, bis hin zur Kennzeichnung von barrierefreien Flucht- und Rettungswegen. weiter lesen

(Leicht negativer) Ausblick auf den Fenster- und Außentürenmarkt 2022 und 2023
https://www.baulinks.de/webplugin/2022/1516.php4
Der Fenstermarkt in Deutschland wird voraussichtlich 2022 und 2023 um jeweils 1,0% leicht zurückgehen. Der Absatz in Fenstereinheiten (FE) geht demnach von 15,8 Mio. FE im Jahr 2021 über 15,7 Mio. FE in diesem Jahr auf 15,5 Mio. FE im nächsten Jahr zurück. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)